Ich hasse Vista

Eigentlich war ich ja schon ein wenig stolz das wir Studenten der FH Augsburg über unseren Maniac Server schon vor allen anderen an ein Image der Vista DVD kommen konnten. Das sich das mit den Seriennummern noch ewig hingezogen hat vergessen wir aber brav mal wieder.

Nun ja, seit geraumer Zeit, ich glaube es war Februar, da wurde mein altwürdigen Desktop Rechner mit diesem Dreck Programm bespielt. Nebenbei noch alle Software die man so als Student braucht. Das Ergebnis war ein Rechner der vollgestopft mit Software. So wie der XP Vorgänger ja auch schon einzig mit dem Unterschied das an vernünftiges arbeiten nicht mehr zu denken war.

Das war’s aber was er mit dem guten alten XP betriebenem gemeinsam hatte. An damit zu arbeiten ist echt nicht zu denken. Ich hoffe nur das ich demnächst einen guten Grund habe mein geliebtes XP SP2 wieder aufzuspielen oder irgendein anderes OS, eigentlich egal.

Edit: Mir kam grade die Frage ob es nicht ne Möglichkeit gibt MacOSX auf einem Nicht-Mac laufen zu lassen.

Huldigung

Als ich gerade über eine Antwort zum Kommentar von provinzblogger zu Windows Vista nachgedacht habe, dacht ich mir ich erklär das ganze mit Vista mal.
Die FH ist Mitglied im MSDN AA (Microsoft Software Developer Network Academic Alliance) hat also so ein MSDN Abo. Nun können da nicht alle Studenten wahllos Software runterladen, nur die Fachbereichsangehörige, neuerdings Fakultätsangehörige, von Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik dürfen dort zuschlagen. Neben diesem Angebot haben Studenten der Fakultät Maschinenbau auch noch die Möglichkeit eine Studenten Version von Solid Edge zu bekommen. Ich denke mal das dies Möglichkeiten auch rege genutzt werden, obwohl doch jeder neue PC mit nem Betriebssystem daherkommt.
So das dazu, dann wollt ich noch was über die allgemeinen Bedingungen an der FH loswerden, abzielend auf die Tatsache 10MB Speicherplatz und Mail-Adresse von der UNI. Also los gehts.
Wir haben auch ne Mail Adresse, sinnig weil bei uns fast alles über Mails abläuft seien es Ankündigungen, News vom Film-Klub, Wichtiges von der StuVE, Aufrufe des Präsidenten,… alles wird primär darüber abgewickelt.Dazukommen noch ca. 300 MB Speicherplatz, die man bis zu 7 Tage lang überziehen darf und auch als Space für ne kleine (oder große) „Homepage“ nutzen kann. Alles in allem recht fortschrittlich, beispielsweise dieses Infoschreiben das wohl alle UNI Studenten die letzten Tage per Post erhalten haben, Thema Studienbeiträge, ging uns per Mail zu.

The End of the Lobeshymne an die Fachhochschule Augsburg.

P.S Nicht alzu ernst nehmen 😉

Alle brennen auf Vista

Nach dieser Nachricht auf Chip online ist der Ansturm auf das neue Windows Vista riesengroß. Wenn man dem glauben, ich kanns mir aber gut vorstellen, brennt die halbe Welt auf das neue Vista.
Man muß ja sagen schick schauts aus. Und in Zeiten von aufgemotzten PCs, evtl. auch Apple Rechnern, will man die sonst brach liegende Rechenleistung solch eines Monstrum’s unterm Schreibtisch auch nutzen. Nicht nur zum Zocken.
Auch sonst soll das neue Windows einiges an neuem mitbringen wie die Arbeit unter eingeschränkten Rechten, den neuen Internet Explorer und, ich kann’s nicht oft genug loswerden, dem neuen transparent Look der ganzen Oberfläche.