Hightech für’n Mund

Ja auch ich darf dabei sein. Irgendwie avancieren die trnd Projekte wohl zu einem exklusiven Club. Wer dabei sein darf ist was besonderes. Naja kann ja jeder selber drüber urteilen. Ich für meinen Teil finde es richtig genial das ich einer der wenigen bin die neue Oral-B Professional Care 3000 zu testen.

Selbstredend habe ich das auspacken der Zahnbürste fotogrfisch festgehalten. Das unscheinbare Packet kam letzten Freitag, noch rechtzeitig bevor wir zu unserem Neffen und unseren Verwandten gefahren sind. Die ersten Putzversuche haben wir auch gleich dort gemacht. Wir das sind meine Wenigkeit, Silke und meine Schwiegereltern. Alle waren nach eigener Aussage gespannt wie das Putzgefühl wohl sein wird. Aber ich denke damit füllen wir einen nächsten Beitrag. Hier erstmal wie versprochen die Bilder.

Echt begeistert

Persil Sensitive

Wir haben jetzt schon 2 Waschgänge mit dem neuen Persil Sensitive gemacht und ich muss sagen das ich sehr begeistert bin. Auch ohne Weichspüler wird die Wäsche schön angenehmen weich und sie duftet traumhaft. Noch viel besser ist das ich den Duft trotz meiner häufigen Allergie gegen Duftstoffe sehr gut vertrage. Super kann ich da nur sagen! Bin mal gespannt was die anderen Tester so sagen. Wer noch testen mag einfach melden. Es sind noch ein paar Proben übrig.


trnd hoch drei

Wie ich letztens bereits berichtet habe darf ich das Persil Sensitive Waschmittel testen. Gestern hatte ich mein Päckchen vom Postamt abgeholt und natürlich gleich mal eine kleine Geruchsprobe genommen.

DSCF3370

DSCF3373

Ich muss sagen das ich von dem Duft ziemlich begeistert bin. Da ich ja gegen viele Duftstoffe allergisch bin hab ich zunächst nur wenig in die Flasche gerochen. Als mir aber ein milder, aber sehr angenehmer Duft in die Nase stieg und ich nicht niesen musste war ich schon mal gleich positiv gestimmt. Ich seh also unserem ersten Waschgang mit dem Persil mit Vorfreude entgegen. Was ich auch toll finde ist das man das Waschgel von 20°C bis 95°C verwenden kann. Da werd ich doch mal mit Niedrigtemperatur waschen und sehen ob mir das Waschergebnis gefällt. Werd euch auf dem laufenden halten. Wer noch Pröbchen mag einfach melden. Die Pröbchen für Wencke gehen ganz bald raus.

Jetzt aber mal zum Thema der Ãœberschrift und zwar trnd³. Total witzig ist das ich nicht nur das Persil bekommen habe sondern das sowohl Wencke wie die Steffi so lieb waren mich an ihren trnd Projekten teilhaben zu lassen. Die Deo’s hab ich von Wencke bekommen. Von Steffi hab ich die Gutscheine zum Haarefärben bekommen. Kann ich grad auch gut gebrauchen. Möcht meine Haarfarbe vielleicht mal wieder verändern. Nun aber nochmals ein ganz dickes DANKESCHöN an euch zwei lieben für die Post. An Wencke auch noch ein dickes Bussi für die schöne Karte. Hab mich riesig gefreut 🙂

DSCF3376

Persil Sensitive testen

Bei den letzten trnd Projekten war ich entweder zu alt, ich hab erst keine Einladung bekommen oder meine Bewerbung wurde abgelehnt :/ . Aber nun ist es wieder soweit. Wir dürfen testen und zwar das Persil Sensitive Waschmittel. Ich bin schon sehr gespannt. Da ich gegen viele Duftstoffe allergisch bin wär ich total happy wenn ich mit dem neuen Persil ein Waschmittel finden würde das gut richt und nicht gleich dazu führt das mir ständig die Nase läuft und die Lunge brennt. Freu mich schon auf den ersten Waschgang. Unsere Waschmaschine freut sich sicher auch. Nach unserem Kurzurlaub, welchen wir morgen antreten werden, gibt es sicher auch gleich ne Waschladung zum Testen 🙂 Werd euch auf dem laufenden halten sobald das Päckchen angekommen ist. Das Persil Sensitive ist auch speziell für Menschen mit Hautproblemen geeignet. Wenn jemand von euch Hautprobleme hat und daher (oder auch einfach mal so) das Persil testen möchte kann uns dies ja schonmal vorab mitteilen. Dann kommt auch ein Pröbchen zu euch ins Haus geflattert.

Das macht richtig Spaß

Wie berichtet dürfen wir die Toppits Dampf-Gar-Beutel testen und das haben wir natürlich auch gleich getan. Eigentlich kommt unsere Mikrowelle nur zum Aufwärmen von Speisen in Betrieb. Nun aber durfte sie auch mal etwas ganz frisch zubereiten. Wir haben uns für Kartoffeln und Möhrchen entschieden als Beilage zu unserem Essen. Das Ganze geht ganz einfach. Wir haben Möhrchen und Kartoffeln geschält und etwas zerkleinert. Dann haben wir den XL Beutel gefüllt und dann ging alles ab in die Mikrowelle. Nebenbei kann man ganz einfach den Rest es Essens vorbereiten. Nachdem die Mikrowelle dann ihr Klingelgeräusch gemacht hat haben wir den Beutel rausgetan und voller Erwartung etwas Zeit vergehen lassen damit der Dampf etwas verfliegen kann und dann den Beute aufgerissen geöffnet. Funktioniert wirklich klasse. Ich hab auch nen Tag später noch ganze Kartoffeln für den Kartoffelsalat gegart. Echt klasse 🙂 Hier ein paar Impressionen vom ersten Test

Toppits Dampf Gar Beutel

Toppits Dampf Gar Beutel

Toppits Dampf Gar Beutel

Toppits Dampf Gar Beutel

Es darf wieder getestet werden

Ich hatte erneut das Glück von dem trnd Team zum Testen ausgewählt worden zu sein. Aktuell dürfen wir die Toppits Dampf-Gar-Beutel für die Mikrowelle testen. Das Packet ist bereits angekommen als wir im Urlaub waren. Kaum zurück bin ich schnell zur Post gegangen und hab das Packet abgeholt. Ich hab mich riesig gefreut als ich die Beutelchen in den Händen gehalten hatte. Wenn jemand von euch auch mal testen mag kann er uns gern Bescheid geben. Ãœber unsere ersten Testversuche werden wir euch auch auf dem laufenden halten.

Toppits Dampf Gar Beutel

Ich bin dabei

und zwar bei meinem ersten trnd Projekt. Ich hab mich riesig gefreut als ich die email bekam das ich beim Projekt dabei bin. Es handelt sich um den Test von Zahncreme, genauer gesagt um den Test der Parodontax mit Fluorid. Gestern hat der DHL Mensch geklingelt und uns das Päckchen mit 12 Tuben Parodontax übergeben. In dem Päckchen waren zudem noch ein paar Informationsblätter, ein Informationsheft und ein Fragebogenheft.

DSCF2827

Ich hab die Zahncreme natürlich gleich mal getestet und fand zunächst die Farbe total witzig. Geschmacklich fand ich sie auch in Ordnung, auch wenn man sich laut der Aussage von Paradontax erst an den etwas salzigen Geschmack gewöhnen muss. Nun heißt es also Zahncremes verteilen und die Tester nach deren Meinung aushorchen 😉