Aua mich hat ein Stöckchen getroffen

Die liebe Sandra hat uns das Stöckchen „gesehene Filme“ an den Kopf geworfen. Das hat ganz schön weh getan 😉 Aber ich sammel es natürlich trotzdem auf. Die Frage ist welche der erfolgsreichsten Filmen man gesehen hat. Ich mach es Sandra nach und markiere all die Filme fett welche ich bereits gesehen habe.

001. Avatar – Aufbruch nach Pandora 2009 James Cameron
002. Titanic 1997 James Cameron
003. Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs 2003 Peter Jackson
004. Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2 2006 Gore Verbinski
005. The Dark Knight 2008 Christopher Nolan
006. Harry Potter und der Stein der Weisen 2001 Chris Columbus
007. Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt 2007 Gore Verbinski
008. Harry Potter und der Orden des Phönix 2007 David Yates
009. Harry Potter und der Halbblutprinz 2009 David Yates
010. Der Herr der Ringe – Die zwei Türme 2002 Peter Jackson
011. Star Wars Episode 1 – Die dunkle Bedrohung 1999 George Lucas
012. Shrek 2 – Der tollkühne Held kehrt zurück 2004 Andrew Adamson, Kelly Asbury, Conrad Vernon
013. Jurassic Park 1993 Steven Spielberg
014. Harry Potter und der Feuerkelch 2005 Mike Newell
015. Spider-Man 3 2007 Sam Raimi
016. Ice Age 3 2009 Carlos Saldanha, Mike Thurmeier
017. Harry Potter und die Kammer des Schreckens 2002 Chris Columbus
018. Der Herr der Ringe – Die Gefährten 2001 Peter Jackson
019. Findet Nemo 2003 Andrew Stanton
020. Star Wars Episode 3 – Die Rache der Sith 2005 George Lucas
021. Transformers – Die Rache 2009 Michael Bay
022. Spider-Man 2002 Sam Raimi
023. Independence Day 1996 Roland Emmerich
024. Shrek der Dritte 2007 Chris Miller
025. Krieg der Sterne 1977 George Lucas
026. Harry Potter und der Gefangene von Askaban 2004 Alfonso Cuaron
027. E.T. – Der Außerirdische 1982 Steven Spielberg
028. Der König der Löwen 1994 Roger Allers, Rob Minkoff
029. Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels 2008 Steven Spielberg
030. Spider-Man 2 20204 Sam Raimi
031. 2012 2009 Roland Emmerich
032. The Da Vinci Code – Sakrileg 2006 Ron Howard
033. Die Chroniken von Narnia – Der König von Narnia 2005 Andrew Adamson
034. Matrix Reloaded 2003 Andy & Larry Wachowski
035. Oben 2009 Pete Docter, Bob Peterson
036. Transformers 2007 Michael Bay
037. New Moon – Biss zur Mittagsstunde 2009 Chris Weitz
038. Forrest Gump 1994 Robert Zemeckis
039. The Sixth Sense 1999 M. Night Shyamalan
040. Fluch der Karibik 2003 Gore Verbinski
041. Ice Age 2 2006 Carlos Saldanha
042. Star Wars Episode 2 – Angriff der Klonkrieger 2002 George Lucas
043. Kung Fu Panda 2008 Mark Osborne, John Stevenson
044. Die Unglaublichen 2004 Brad Bird
045. Hancock 2008 Peter Berg
046. Ratatouille 2007 Brad Bird
047. Vergessene Welt – Jurassic Park 1997 Steven Spielberg
048. Die Passion Christi 2004 Mel Gibson
049. Mamma Mia! 2008 Phyllida Lloyd
050. Madagascar 2 2008 Eric Darnell, Tom McGrath
051. 007 – Casino Royale 2006 Martin Campbell
052. Krieg der Welten 2005 Steven Spielberg
053. Men in Black 1997 Barry Sonnenfeld
054. 007 – Ein Quantum Trost 2008 Marc Forster
055. I Am Legend 2007 Francis Lawrence
056. Iron Man 2008 Jon Favreau
057. Nachts im Museum 2006 Shawn Levy
058. Mission: Impossible 2 2000 John Woo
059. Armageddon 1998 Michael Bay
060. King Kong 2005 Peter Jackson
061. The Day After Tomorrow 2004 Roland Emmerich
062. Das Imperium schlägt zurück 1980 Irvin Kershner
063. Wall-E – Der Letzte räumt die Erde auf 2008 Andrew Stanton
064. Kevin – Allein zu Haus 1990 Chris Columbus
065. Madagascar 2005 Eric Darnell, Tom McGrath
066. Die Monster AG 2001 Pete Docter
067. Die Simpsons 2007 David Silverman
068. Terminator 2 – Tag der Abrechung 1991 James Cameron
069. Ghost – Nachricht von Sam 1990 Jerry Zucker
070. Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich 2004 Jay Roach
071. Aladdin 1992 John Musker, Ron Clements
072. Troja 2004 Wolfgang Petersen
073. Twister 1996 Jan De Bont
074. Indiana Jones und der letzte Kreuzzug 1989 Steven Spielberg
075. Illuminati 2009 Ron Howard
076. Toy Story 2 1999 John Lasseter
077. Bruce Allmächtig 2003 Tom Shadyac
078. Shrek – Der tollkühne Held 2001 Andrew Adamson, Vicky Jenson
079. Der Soldat James Ryan 1998 Steven Spielberg
080. Mr. & Mrs. Smith 05 Doug Liman
081. Die Rückkehr der Jedi-Ritter 1983 Richard Marquand
082. Charlie und die Schokoladenfabrik 2005 Tim Burton
083. Gladiator 2000 Ridley Scott
084. Der weiße Hai 1975 Steven Spielberg
085. Hangover 2009 Todd Phillips
086. Mission: Impossible 1996 Brian De Palma
087. Pretty Woman 1990 Garry Marshall
088. Cars 2006 John Lasseter
089. Matrix 1999 Andy & Larry Wachowski
090. X-Men – Der letzte Widerstand 2006 Brett Ratner
091. Das Vermächtnis des geheimen Buches 2007 Jon Turteltaub
092. Last Samurai 2003 Edward Zwick
093. Tarzan 1999 Kevin Lima, Chris Buck
094. 300 2007 Zack Snyder
095. Ocean’s Eleven 2001 Steven Soderbergh
096. Pearl Harbor 2001 Michael Bay
097. Men in Black II 2002 Barry Sonnenfeld
098. Sherlock Holmes 2009 Guy Ritchie
099. Das Bourne Ultimatum 2007 Paul Greengrass
100. Mrs. Doubtfire – Das stachelige Kindermädchen 1993 Chris Columbus

Wie man sieht habe ich noch nicht sooo viele der Filme gesehen. Bei machen davon ist mir das auch ehrlich gesagt total egal. Den ein oder anderen Film würde ich aber tatsächlich noch gerne anschauen.

Endlich mal wieder ein Stöckchen

Schon so lange hat uns keiner mehr ein Stöckchen zugeworfen. Aber gestern ist mal wieder eines bei uns gelandet und zwar das „Wenn ich nicht ich wäre“-Stöckchen. Danke an Kathrin die es uns zugeworfen hat 🙂

… ein Monat: Mai
… ein Wochentag: Sonntag
… eine Tageszeit: morgens
… ein Planet: Jupiter
… ein Meerestier: ein Wal
… eine Richtung: Süden
… eine Zahl: 16 (unser Hochzeitstag)
… ein Kleidungsstück: Kleid
… ein Schmuckstück: eine Halskette
… eine Kosmetik: Mascara (denn sie allein kann schon viel verändern)
… eine Blume oder eine Pflanze: Tulpe (eben meine Lieblingsblume)
… eine Flüssigkeit: Tee
… ein Baum: Kirschbaum
… ein Vogel: Elster
… ein Möbelstück: Stuhl
… ein Wetter: Regen
… ein mythisches Wesen: oh damit kenn ich mich so gar nicht aus, sorry
… ein Tier: Erdmännchen (ihnen sind ihre „Freunde“ und Familie so wichtig)
… eine Farbe: lila
… ein Element: Wasser
… ein Auto: ein Käfer
… ein Lied: Give you hell – The All American Rejects
… ein Film: Der Regenmacher
… eine Filmfigur: eine Zeichentrickfigur – vielleicht Cinderella 😀
… eine Stimmung: glücklich
… ein Körperteil: Hände
… ein Gesichtsausdruck: lächelnd
… ein Schulfach: Mathe
… ein Gegenstand: Uhr (dann könnte man den Menschen vor Augen halten wie schnell die Zeit vergeht)
… ein Wort: besonders
… ein Körpergefühl: hm weiß ich nicht
… ein Knabbergebäck: na klar, Chips
… eine Sportart: Golf
… ein Getränk: Mirinda
… eine Eissorte: Joghurt
… ein Märchen: das hatten wir ja schon – Cinderella
… ein Spielzeug: eine Puppe
… ein Land: Dänemark

Heute werfe ich das Stöckchen auch mal weiter und zwar an Hoshi, Sandra, Chrille und an all diejenigen die es einfach auffangen möchten 😉

Stöckchen über’s bloggen

Von dem lieben Nadinechen haben wir mal wieder ein Stöckchen zugeworfen bekommen. Dieses habe ich natürlich aufgefangen und werde es gern beantworten.

Warum bloggst du?
Weil es mir einfach Spaß macht. Es ist zu einem wirklich netten Hobby geworden.

Seit wann bloggst du?
Meinen ersten Beitrag hatte ich, soweit ich mich erinnern kann, im August 2007 geschrieben. Ich hatte eine sehr stressige Zeit an der Uni hinter mir und wusste danach erst mal nichts mit mir anzufangen. Dann hat Bastie mir vorgeschlagen das ich doch auch mal einen Beitrag auf seinem Blog schreiben könnte. Aus diesem Beitrag sind dann ein paar mehr geworden 🙂

Warum lesen deine Leser dein Blog?
Ich hoffe weil es ihnen Spaß macht auf unserem Blog zu lesen.

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf deine Seite kam?
Weihnachtskarten basteln

Welcher deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?
Darüber mach ich mir eherlich gesagt keine Gedanken.

Dein aktueller Lieblings-Blog?
Hm ich mag so einige Blogs wirklich gerne. Auf Anhieb würde mir aber der Blog von Sandra einfallen.

Welchen Blog hast du zuletzt gelesen?
Gerade hab ich bei der Wencke auf ihrem Blog vorbei geschaut.

Wie viele Feeds hast du gerade im Moment abonniert?
Nicht so wirklich viele. Ich mag es immer eher übersichtlich in meinem Feedreader. Es sind so ca. 30 Stück.

An welche fünf Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?
Ich war im Werfen schon immer schlecht. Daher lass ich das Stöckchen mal wieder hier liegen und bin gespannt ob es jemand aufsammeln wird.

Der neue Ausblick

Kathrin hat uns vor einiger Zeit das Fensterstöckchen zugeworfen. Wir hatten es zwar schonmal, aber das ist egal. Denn nun können wir euch ja unseren neuen Ausblick zeigen. Das Bild zeigt den Ausblick aus unserer zukünftigen Küche. Die Schaukel ist noch aus Kindheitszeiten übrig geblieben. Gerne würden wir auf der Höhe der Schaukel unseren Garten anlegen. Mal schauen was der nächste Sommer so bringen wird.

Ausblick

Wer das Stöckchen haben möchte darf es gerne einsammeln.

Wenn wir aus dem Fenster oder vom Balkon blicken

Schon einige Zeit ist es her als Sandra mir ein Stöckchen zugeworfen hat. Aber ich wollte es auf jeden Fall noch erledigen und euch unseren Blick aus dem Fenster bzw. vom Balkon zeigen. Ihr braucht kein Mitleid mit uns haben wenn ihr die Bilder anschaut. Denn wir sind überglücklich das es endlich so ausschaut wie es das nun tut. Bislang haben wir immer auf Werkzeuge und Bauschutt gesehen und nun ist es seit einiger Zeit so, dass unser Garten gebaut wird. Denn eigentlich gehören zu unserer Wohnung auch 60m² Garten. Auf diesen warten wiraber schon seit unserem Einzug und hoffentlich dauert es nicht mehr so ewig und wir können unseren eigenen Rasen betreten.

DSCF3679

DSCF3680

Wer uns gerne auch seinen Blick aus dem Fenster zeigen möchte der kann sich dieses Stöckchen gerne mitnehmen 🙂

Wandpapier Stöckchen

Yvonne schmeißt mit einem Stöckchen um sich. Naja sie hat es liegen gelassen und ich hab’s mitgenommen. Thema dieses Stückchen Holzes ist es das eigene Hintergrundbild aka Wandpapier aka Wallpaper herzuzeigen. Und da kommt es auch schon.

wallpaper_stoeckchen

Das Foto was man dort sieht hab ich vor kurzem selber geschossen. War ganz schön schwierig da sich das Tierle immer wieder bewegt hatte. Das das bei mir so leer aussieht liegt nicht etwa daran das mein Rechner so jungfräulich ist sondern daran das ich alle meine Programme über RocketDock oder über Launchy starte. Eine recht bequeme Art und Weise. Und dazu versperrt nix den Blick auf das Hintergrundbildchen 🙂

Sebastian braucht und was braucht Silke

„Sebastian braucht“ soll ich bei Google eingeben und die ersten 10 Ergebnisse hier aufschreiben. So will es zumindest Kim gerne haben 😉 Dieser hat uns nämlich heute mit nem Stöckchen beworfen. Danke übrigens noch für die Dropbox Einladung. Ich hab mal meinen richtigen Vornamen reingetippt denn mit Bastie hätte ich keine 10 Punkte zusammen bekommen.

  1. „Sebastian braucht ihre Hilfe!“ – ich hab da schon ne ganze Weile was geahnt
  2. „Simonswald: St. Sebastian braucht Helfer – Badische-Zeitung.de“ – ja wie, gehts mir so schlecht?
  3. „Unser Sebastian braucht Eure Hilfe“ – scheinbar bin ich ein hoffnungsloser Fall
  4. „Sebastian braucht Ihre Hilfe“ – ja wie schon wieder?
  5. „StartUp Umfrage – Sebastian braucht Gründer-Unterstützung bei …“ – auja ich gründe ein Millionenimperium könnt ich grad eh gebrauchen
  6. „Motivierte Nachzügler: „Das Abitur ist für mich eine Egosache …“ – naja ich hatte es gebraucht um zu studieren
  7. „Sebastian braucht Zuversicht und Selbstvertrauen“ – in letzter Zeit stimmt das manchmal vielleicht etwas
  8. „Deutscher Bundesverband für Logopädie e. V. (dbl) – 2.1 Sebastian“ – sprechen kann ich eigentlich recht ordentlich, außer Kirsche und Kirche machen bei mir keinen Unterschied
  9. „Twitter / Sebastian: Braucht jemand Hilfe? Oder …“ – selbst bei Twitter wird nach Hilfe für mich gesucht. Seltsam!
  10. „Philip Caveney: Sebastian Dark. Der falsche König“ – wer ist denn Caveney? Und werd ist dieser S. Dark?

Als Fazit will ich mal rausziehen das ich Hilfe brauche. Also los wer will mir helfen? Wobei weiß ich grad auch nicht aber da findet sich was 😀 .

Silke liegt grad etwas groggy neben mir auf der Clouch und hat mich angewiesen für sie auch gleich mal zu schauen. Also, legen wir mal los.

  1. „Die komplette Seriengeschichte von Silke Seebach!“ – wer will, wer will, wer hat noch nicht?
  2. „Paradigm 722-Batterie – Seite 2 – Das Diabetiker Typ1 Forum“ – es kommt gleich noch besser
  3. „www.tierfreunde-kreta.de Silke Wrobel“ – Kretas Tierfreunde
  4. „Zu Ostern nach Kreta und zurück“ – weil Kreta so nett ist gleich nochmal
  5. „Guten Abend…kann mir jemand kurz helfen… – Deutsch-Türkisches …“ – den Zusammenhang zum Suchbegriff suchen wir auch noch
  6. „Gedichte, Lieder, Spiele, Reden, Musik und Spass zum Arbeitsjubiläum“ – so alt ist Silke nun auch noch nicht das es ein Arbeitsjubiläum gibt
  7. „Der Anfang“ – von was???
  8. „Frettchen-Team-Tapfheim“ – Okay?!
  9. „Fader Aufguss vom September“ – nein den braucht nun wirklich keiner
  10. „Spannungsfeld Familienkindheit: Neue Anforderungen, Risiken und … “ – seltsamer Buchtitel

Jetzt geht’s ans weiterwerfen. Da muss ich mal ganz genau überlegen. Mmmmh, wen nehm ich da. Ich weiß es die aktuelle Nummer 1 unserer Top-Kommentatoren Crazy. Viel Spass damit, bin schonmal gespannt was bei dir raus kommt 😀