Schön war’s…

Von Freitag bis Dienstag haben wir einen Kurztripp nach Gera und Dresden gemacht. Zunächst sind wir nach Gera gefahren um den 70. Geburtstag von Bastie’s Oma zu feiern. Anschließend haben wir noch Dresden unsicher gemacht. Leider war die Zeit viel viel zu schnell rum. Wir sind uns aber einig das wir nächstes Jahr für eine längere Zeit einen Aufenthalt planen werden. Die Frauenkirche haben wir uns aber ganz in aller Ruhe angeschaut. Auch für den Dresdner Weihnachtsmarkt hatten wir uns Zeit genommen. Dabei haben auch einige Euros den Besitzer gewechselt ^_^ Ja wirklich schön war’s 🙂

Schöne Erinnerungen

In zwei Wochen heiraten Freude von uns und um eine Idee für ein Geschenk bzw. für ein Geldgeschenk zu finden, habe ich unsere Kiste mit den Sachen unserer Hochzeit aus dem Keller geholt. Dort finden sich neben kleinen Erinnerungsstücken, Hochzeitsbüchlein auch alle Karten, welche wir erhalten haben. Ist richtig schön die Sachen nach über einem Jahr wieder in die Hand zu nehmen und sich nochmal das ein oder andere etwas genauer anzuschauen. Da werden doch schöne Erinnerungen wach!! Von meine Schwester hatten wir unter anderem auch ein Büchlein bekommen das sich „Hochzeit machen ist sooo schön“ nennt. Das ist so ein liebes Buch. Es wurde nur von Kindern gestaltet. Gemalt und dazu Texte geschrieben, welche Kindern zum Thema Hochzeit einfallen. Da sind schon so einige witzige Sprüche dabei 🙂 zB „Leute, die heiraten, müssen danach immer in einem Bett schlafen-das wäre mit zu eng“. Das ist so putzig und dann noch die Bilder dazu. Ich könnt mich wegschmeißen 😀 Ach noch einer: „Bei der Hochzeit muss die Frau ein weißes Kleid anziehen, damit der Mann sie bei den vielen Frauen noch erkennt.“

Blumen verschönern den Tag

Heute waren wir mal wieder auf dem Markt und dort habe ich von Bastie diesen schönen Blumenstrauß bekommen. Ich finde Blumen bringen immer Sonne in die Wohnung. Wir haben den Strauß auf unserem Wohnzimmertisch stehen und er sieht richtig schön aus. Männer schenkt euren Frauen mehr Blumen!! 😀

Und wenn ihr nicht so gern in einen Blumenladen geht oder einem lieben Menschen, der nicht direkt bei euch wohnt, eine Freude machen wollt, dann könnt ihr die Blumen ja auch im Blumenversand bestellen.

Winterspaziergang

Ich mag den Winter ja total gern und vorallem liebe ich Schnee. Da sind wir gestern mal wieder zusammen spazieren gegangen. Da haben wir uns noch die kleine Vicky mitgenommen und dann haben wir paar Schritte hier in der Natur gemacht. Wir mussten uns bei der ArschPoPokälte zwar warm anziehen, aber Spaß hat es trotzdem gemacht.

Gänsehautsong – Rufus Wainwright Hallelujah

Das Lied „Hallelujah“ von Rufus Wainwright find ich richtig traurig schön. Passt grad wirklich gut zu meiner Grundstimmung. Ich bekomm immer Gänsehaut wenn ich das Lied höre. Vielleicht gefällt es dem ein oder anderen von euch auch ein wenig.

Wunderschöne Bibliothek wieder erföffnet

Ich muss ja gestehen das ich Bibliotheken total schön finde. Also sagen wir mal ich finde es schön viele alte Bücher zu sehen und mir dazu schöne Geschichten vorzustellen. Da hab ich heute gelesen das die durch Brand zerstörte Weimarer Bibliothek wieder aufgebaut und wieder eröffnet wurde. Die Bilder zeigen ja wohl eindeutig das das eine wunderschöne Bibliothek ist. Ich hoffe Bastie und ich schaffen es nächstes Jahr dann mal (wie eigentlich schon für dieses Jahr geplant) den Osten der Republik mit dem Wohnmobil unsicher zu machen und dann werde ich diese Bibliothek sicher anschauen

bib1.JPG bib2.jpg