4jähriges

Nein ich habe mir meine Haare nicht dunkel gefärbt und Bastie ist auch nicht wieder zu seiner alten Brille zurück gekehrt. Dieses Bildchen ist eines der ersten von uns gemeinsam. Daher ist es auch schon knapp 4 Jahre alt. Denn heute haben wir unser 4jähriges 😀 Es kann also sein das unser Blog heute etwas ruht. Denn wenn Bastie heute Abend so gegen 6 von der FH kommt werden wir uns nen schönen gemeinsamen Abend machen und in altern Erinnerungen schwelgen 🙂

Projekt 52: Liebe

Die Liebe war das  Thema der vergangenen Woche bei Projekt 52. Hierzu habe ich einen Auszug aus dem Hohen Lied der Liebe (1. Korinther, 13) für euch. Viele werden dies wohl als Trauspruch kennen. Mir ist dieser Vers aber erst durch einen meiner Lieblingsfilme „Nur mit Dir“ begegnet.

Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles.

2008_09_29 22_43_26

I love you klingt überall anders

In verschiedenen Kulturkreise wird der sinnliche Satz anders gesprochen. Aus dem schönen Satz „Ich liebe dich!“ wird dann

  • Ay, Du gfallscht mir awa arisch gudd! – Saarland
  • Ich gnuddl disch! – Sachsen
  • Bist e legga Mädsche isch leev disch – Rheinland
  • I mog di! – Bayerisch
  • Ey, Respekt! – Türkendeutsch
  • I däd di grad nemma! – Allgäuerisch
  • Iiisch, hab düüsch lüüb! – Baden
  • Komma bei müsch bei! – Öcher Platt
  • Ay gude, isch hab disch gelle gern! – Hessisch
  • Du bist awa fesch! – Graz
  • Perle, ich mag Dich! – Ruhrpott
  • Ich känn Dich gut laidn! – Hamburg
  • Lieb hanni di! – Schwäbisch
  • Ick liebe Dir! – Berlin
  • i hob di gäärn! – Steiermark
  • Ich mog dich Du Bredd! – Fränkisch
  • Ich liebe dich! – Ostwestfalen
  • Ech hun dech lähv, men Schatzgen – Siebenbürger Sächsisch

Vorschläge, Ergänzungen gerne willkommen.