Der Morgen ist gerettet

Wir hatten in letzter Zeit immer wieder Probleme mit unserem alten Kaffeevollautomat. Aber wir wollen uns darüber gar nicht beschweren, denn erstens haben wir die Maschine geschenkt bekommen, sie war auch schon etwas älter und sie hat uns auch immer guten Kaffee gekocht. Jetzt war sie aber leider nicht mehr zu retten bzw. eine Reparatur wäre wohl zu teuer geworden. So hatte Bastie jetzt die letzten Tage in der Früh keinen Kaffee mehr und da dies ja auch kein Dauerzustand bleiben durfte, haben wir einen neuen Kaffeevollautomat bestellt und heute ist das gute Teil angekommen. Mir gefällt sie optisch super gut. Wenn sie jetzt noch guten Kaffee macht dann sind wir zufrieden ^_^

. Hier gibt es nicht nur frische Bohnen sondern auch Kaffee Pads und Kaffee Kapseln.

Genuss-Tester für Latte Macchiato bei JACOBS werden

[Trigami-Anzeige]Du bist auch schon lange süchtig nach frischem und heißen Latte Macchiato? Du wünschst Dir schon genauso lange, dass es Dein Lieblingsheißgetränk auch aus der Kaffeepadmaschine gibt? Dann gibt es jetzt sehr gute Neuigkeiten für Dich. Denn JACOBS Krönung hat den ersten Latte Macchiato auf den Markt gebracht, welchen man in einer Kaffeepadmaschine zubereiten kann und dieser trotzdem die leckeren 3 Schichten eines Latte Macchiato enthält. Ein richtiger Hochgenuss! Es ist auch ganz einfach den perfekten JACOBS Krönung Latte Macchiato selbst zu machen. Dies gelingt in zwei Schritten:

1. Zuerst wird das mitgelieferte Milchpulver in einem Glas mit heißem Wasser aus der Kaffeepadmaschine aufgeschäumt. Dazu einfach das Pulver in das Glas geben und Wasser für eine Tasse drüber laufen lassen. Nach dem Aufschäumen muss nur noch gut umgerührt werden, damit sich das Pulver auch komplett auflöst.

2. Anschließend ein JACOBS Krönung Kaffeepad einlegen und den heißen Kaffee durch den gerade hergestellten Milchschaum laufen lassen. Und schon ist er fertig, der leckere Latte Macchiato mit den 3 Genuss-Schichten. Ein stilechter Latte Macchiato mit unten heißer Milch, in der Mitte edlem Kaffee und darüber leichtem Milchschaum.

Das ist aber eine super Innovation denkst Du Dir? Dann kann ich nur sagen: Das ist noch nicht alles! JACOBS Krönung sucht nämlich auch 1000 Genuss-JACOBSTester für den neuen Latte Macchiato. Heißt also, möglicherweise kannst Du dein Lieblingsgetränk schon ganz bald testen und zwar als eine der Ersten. Jeder Genuss-Tester wird selbstverständlich mit ausreichend JACOBS Krönung Latte Macchiato ausgestattet, so dass er in aller Ruhe testen und genießen kann. Aber nicht nur das, als Genuss-Tester erhält man auch noch andere kleine Geschenke, welche das Testen der neuen Kaffeespezialität noch verschönern. Die Tester schildern nach genussvollem Testen in Berichten ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit dem Heißgetränk aus der Kaffeepadmaschine. Wenn Du Genuss-Tester werden möchtest, dann musst Du Dich lediglich bei JACOBS Krönung bewerben. Dies ist ganz einfach und unproblematisch möglich. Du musst dafür nur bei JACOBS Krönung vorbei schauen und auf “Jetzt Geniesser werden” klicken. Nachdem Du einen kleinen Fragebogen ausgefüllt hast, in welchem Dich einfach Fragen erwarten, bist Du auch schon dabei und hast die Möglichkeit unter den 1000 Genuss-Testern dabei zu sein.

Halluzinationen ab sieben Tassen

Forscher wollen herausgefunden haben das man ab sieben Tassen Kaffee Halluzinationen bekommen kann. Kann ich zwar nicht ganz bestätigen aber vielleicht bild ich mir nur ein das ich mir nichts einbilde.

Habt ihr das schon mal erlebt, bzw. trinkt jemand von euch auch mal acht Tassen am Tag. Also ich fände das nicht problematisch wenn ich so den Tag lang lernen würde da könnt ich schon die ein oder andere Tasse vertilgen. Wie gesagt Stimme oder ähnliches habe ich noch nicht gehört oder gesehen. Manchmal wurde ich nur etwas hibbelig aber das war’s dann auch schon. 9|

Willst Du weniger Kaffee trinken? Dann kauf die Merkel-Bush Tasse

merkel.jpg

Ich denke wenn Du Dir diese Tasse kaufst und alle anderen Tassen zu Hause wegsperrst und somit gezwungen bist aus der Merkel-Bush Tasse zu trinken dann wirst Du sicher nicht mehr so viel Kaffee trinken. Denn wer kann diesen Anblick schon ständig ertragen?! Solltest Du das doch können hast Du meiner Meinung nach keine Ahnung von Politik oder einfach eine zu große Kaffeesucht

Teuerster Kaffee der Welt aus Katzenkot

kopiluwakmovie_1.gif
Ihr trinkt auch gern Kaffee?! Habt ihr dann schon mal den teuersten Kaffee der Welt getestet? Der kommt von den zu Indonesien gehörenden Inseln Sumatra, Java und Sulawesi und die Kaffeesorte heißt „Kopi Luwak“. Hiervon werden im Jahr nur 230 kg „hergestellt“ wodurch sich der Preis von etwa 300 Euro pro Pfund erklärt. Warum davon nur 230 kg pro Jahr hergestellt werden fragt ihr Euch. Das liegt daran weil man dafür den Kot der Zibetkatze suchen und verarbeiten muss. Die Zibetkatze liebt es die Kaffeebohnen zu fressen, sie kann diese aber nicht verdauen und scheidet sie daher weitestgehend unzerstört wieder aus. Die so „bearbeiteten“ Bohnen können dann bequem vom Boden aufgelesen werden. Du hast richtig gelesen; der teuerste Kaffee der Welt geht vom Kaffeebaum zunächst durch den Verdauungstrakt der Zibetkatze und erst dann in die Rösterei. Doch Kenner von „Kopi Luwak“ sind begeistert, denn der Kaffee soll ein unvergleichlich volles Aroma, mit einem sirupartigen Schoko-Karamell-Geschmack haben. Dies mag daran liegen, dass die Enzyme im Verdauungstrakt der Zibetkatzen durch Fermentation den Geschmack der Bohnen in einzigartiger Weise verändert haben. Offenbar werden den Bohnen gewisse Bitterstoffe entzogen.  Irgendwie finde ich das ja ekelig, aber soll ja jeder machen wie er mag.  💡

wundervollster Kaffee

Ich hatte mich gestern ja etwas über die Packstationen der Deutschen Post eschoffiert. Was sich den in dem Packet befand will ich natürlich niemanden vorenthalten. Das hier:

km3117

Die KM31.17 von petra-electric auch bekannt unter dem Namen Padissima 2. Jüngst erst Testsieger bei der Stiftung Warentest (Heft 12/2006). Ein Kaffeepadautomat – auch Portionskaffeemaschine genannt – welcher Senseo und co. blass aussehen lassen hat.

Ich finde irgendwie zu recht. Der Kaffee schmeckt wunderbar, das Gerät ist leise, strozt nur so vor Funktionalität und ist auch noch hübsch. An mein allmorgendliches Lebenselixzier komme ich entweder mit Pads oder aber auch mit normalen Kaffeepulver. Die benötigte Kasette liegt schon bei. Für große Tassen dreht man den Padhalter einfach um und kann problemlos zwei Pads einlegen. Ich glaube das geht bei der Senseo zum Beispiel nicht. Auch Tee ist kein Problem, einfach Tasse drunter, Hebel auf Heißwasser stellen und Knopf drücken.

Wer auch eine haben will kann sich ja bei Amazon eine kaufen, dort spart man auch noch 30 Euro und zahlt im Endeffekt 69,99.