Schönes kaltes Wetter

Gestern haben wir dann die Umgebung ein klein wenig unsicher gemacht. Uns hat es dabei dann ans Meer nach Norddeich und in die Seehundstation verschlagen. Irgendwie witzig wenn man am Strand spazieren geht und anstelle von weichem Sand findet man Schnee mit gefrorenem Sand darunter vor 🙂 Die kleinen Seehunde haben unser Herz nach dem kalten Spaziergang dann aber wieder schnell erwärmt. Heute werden wir mal ein paar Geocaches suchen gehen. Mal schauen ob wir trotz des Schnees fündig werden.

Grüße vom Otto Leuchtturm

Nach schneereicher Fahrt, aber dank iPhone ohne Stau, sind wir gestern Mittag in Greetsiel angekommen. Zunächst haben wir etwas gegessen und nen Kaffee getrunken. Danach sind wir gleich an die frische Luft gegangen. Hui war das kalt. Aber auch sehr schön! Schnee hat es hier auch richtig viel. So schaut die Landschaft mal ganz anders aus als im Sommer bzw. Frühjahr.

Beim Otto Leuchtturm mussten wir natürlich auch gleich vorbei schauen (Liebe Diana, deine Grüße hab ich natürlich ausgerichtet 😉 )…