So nicht

Kürzlich hatte ich in einem online Shop für Amy’s Babyschale einen Sommerbezug bestellt. Nach einigem warten! hatten wir nachgefragt wo der Artikel bleibt, denn laut der Internetseite des Anbieters musste der Artikel lieferbar sein. Zunächst erfolgte keine Antwort auf die Email. Bis ich schließlich nochmal auf meine Anfrage hingewiesen hatte. So dann hat man sich herabgelassen uns mitzuteilen,dass der Hersteller wohl Lieferschwierigkeiten habe und es noch eine Weile dauern würde. Na gut dann sollten sie dies ja wohl auch von sich aus mitteilen und den Artikel nicht noch immer als lieferbar angeben. Dies habe ich ihnen natürlich auch mitgeteilt und da ich den Sommerbezug bei eBay auch neu gefunden habe, habe ich die bis jetzt noch immer nicht eingetroffene Bestellung widerrufen (Bestellung war am 11. Mai). Und wenn das nicht schon alles nervig genug gewesen wäre, nein gestern kam eine Mail das wir noch nicht bezahlt hätten. Ja haben wir auch nicht. Denn ich habe auch keinen Artikel bekommen und will auch keinen mehr haben! Eine entsprechende Mail ging sofort zurück! Darauf kam bislang natürlich noch keine Antwort. Eines weiß ich aber sicher, dort bestell ich NIE wieder etwas…

Aufregung, was nun?

Kennt ihr das auch? Es gibt da etwas was euch tierisch aufregt, aber ihr müsst die Ruhe bewahren und könnt nicht wirklich was sagen? Mir geht es grade so. Normalerweise bin ich jemand der sagt was ihn nervt und wenn ich was nicht gerecht oder gut finde nehm ich da nicht wirklich ein Blatt vor den Mund. Natürlich ist mir auch klar das es Momente gibt in denen es besser ist nichts zu sagen. Aber innerlich nervt mich so was absolut. Was macht ihr denn in so einem Fall um wieder ein wenig runter zu kommen?!

Gibt es eine Elektrogeräte Krankheit?

Zur Zeit frage ich mich wirklich ob es sein kann das unsere Elektrogeräte erkrankt sind. Ne ich spinne nicht. Aber seltsamerweise geben nach und nach einige unserer Geräte den Geist auf. Angefangengen hatte es mit der Kaffeemaschine. Ok diese hatte sich ihren Lebensabend verdient. Gefolgt ist dann die Geschirrspülmaschine und unser Receiver im Schlafzimmer und jetzt am Wochenende ist auch noch unser Gefrierschrank „verstorben“. Hallo was soll denn das? Es hat mich ja gefreut das ihr uns durch unsere Studentenzeit begleitet habt. Aber das sollte nicht heißen das ihr danach alle den Löffel abgeben müsst xD So dicke haben wir’s ja auch jetzt nicht das wir uns ständig neue Elektrogerätschaften kaufen könnten. Daher wird auch zunächst kein neuer Gefriertschrank angeschafft. Vielleicht machen wir so dem Elektrogerätesterben ein Ende  😉   …

Wenn’s mal scheiße läuft…

…dann geht das irgendwie immer so weiter. Wie wir euch schon berichtet hatten war unser Smart in der Werkstatt und wir haben ihn zwischenzeitlich auch „repariert“ wieder bekommen. Dachten wir zumindest. Denn am Samstag ist uns der Gute wieder liegen geblieben. Dann war es wohl nicht der Schalter, welchen sie nun ausgewechselt haben, der defekt war. Na toll kann ich da nur sagen xD Aber nein das ist noch nicht alles. Am Freitag hatten wir mal wieder Post von der ARGE bekommen und sie wollen über 500 Euro zurück haben. Denn Bastie hat sein erstes Gehalt 4 ganze Tage zu früh bekommen, nur weil er am 28.01. sein erstes Gehalt bekommen hat sei er nicht mehr hilfebedürftig. Was dat denn für eine sinnlose Regelung? Das Geld das man am 28.01. bekommt benötigt man doch für den Februar. Damit kann ich nicht rückwirkend für den Januar aufkommen. Dann fehlt doch wieder ein Monat in dem man kein Geld hat. Was ein Schwachsinn. Wir haben mal Widerspruch eingelegt, obwohl ich ehrlich gesagt nicht glaub das das viel bringen wird. Und heute funktioniert nun zu allem Ãœberfluss unsere Spülmaschine nicht mehr. Ich hatte mich schon gewundert weshalb die heute so leise ist und hab gedacht ich hät sie vergessen anzuschalten. Als ich dann aber erneut auf den „An“-Kopf gedrückt habe hat sich nichts getan. Super kann ich da nur sagen. Wollen wir mal hoffen das es bald mal wieder Berg auf geht!

Gereizt…

Grade bin ich ein wenig gereizt, denn eigentlich sitz ich schon ne Weile hier rum und warte das eine Freundin von mir zum gemeinsamen backen vorbei kommt. Sie hat mich gefragt ob ich ihr das backen beibringen würde und das mach ich natürlich sehr gern. Was ich aber nicht mag ist das ich nun hier sitze und warte und sie meldet sich nicht. Ok ich wusste das sie um 11 Uhr einen Termin hat und danach zu mir kommt. Aber das der Termin rum ist ist mir auch klar. Dann wird sie wohl noch was anderes machen. Ist eigentlich auch in Ordnung. Aber warum kann man sich da nicht melden und sagen das es später wird oder was eigentlich los ist? Ne ich muss fragen wo sie bleibt und dann heißt es das sie erst um 15 Uhr kann. Das kann ich doch dann sagen wenn mir etwas dazwischen kommt. Oder etwa nicht?? Nein so was mag ich nicht. Da hab ich schon gleich schlechte Laune und keine Lust mehr auf backen. Mal schauen ob wir dann heute wirklich noch backen oder lieber morgen…

Aufreger des Tages

Ende Oktober hatte ich ja bereits darüber berichtet, dass wir für unsere neue Wohnung eine gelbe Tonne bestellt haben und das diese erst in 8-12 Wochen geliefert werden würde. Nachdem jetzt dann die 12 Wochen rum sind und wir ständig extra Säcke zu der gelben Tonne meiner Eltern vor die Türe stellen müssen hab ich heute nochmals angerufen um mich zu erkundigen wann die Tonne denn geliefert wird. Die nette Dame am anderen Ende konnte es mir auch nicht sagen, denn sie hatte unsere Daten gar nicht im Computer. Heißt also so viel wie für uns wurde gar keine Tonne bestellt. Also ich glaub ich spinne. Dann fragt sie mich noch wo ich denn das letzte mal angerufen hätte und die Tonne bestellt hätte? Na wo wohl? Vielleicht auch bei Ihnen?! Tja pech ändern kann man da jetzt nichts. Ok man kann uns auf Status „drigend“ setzten was aber auch heißt das wir mindestens bis Mitte Februar auf die Tonne warten müssen (also ich denk die Tonne kommt dann Mitte März). Na was solls. Wir warten ja erst 3 Monate. Danke für den tollen Service… xD

Wo sind all die gelben Tonnen hin?

Bereits in Augsburg gab es riesige Probleme mit der Lieferung der gelben Tonne. Gestern haben wir auch unsere gelbe Tonne für unsere neue Wohnung bestellt und wie lange müssen wir darauf warten? 8-12 Wochen. Also bitte das geht ja wohl gar nicht. Was glauben die denn wo mein Müll hin soll? Okay wir können den Müll zwar bei meinen Eltern mit einwerfen. Was wäre aber wenn das nicht möglich wäre. Dann müsst ich wochenlang den Müll für die gelbe Tonne sammeln oder was? Ne also das find ich nicht ok. Die Restmülltonne kommt ja auch in 5-8 Tagen. Was also ist mit der gelben Tonne los? 🙁

Viel zu früh

Unser Nachbarhaus und unsere Gärten sind ja noch immer Baustelle. Eigentlich haben wir uns damit ganz gut abgefunden. Aber heute morgen war ich dann doch etwas genervt. Denn da es ja so schön warm ist hatten wir das Schlafzimmerfenster gekippt und bereits um 7:30 haben sich die Bauarbeiter lautstark unterhalten. Kurze Zeit später hat es dann riesen Schläge getan. Das hast sich angehört wie Donnern nur eben direkt neben an. Da haben die doch am Samstag früh irgendwelche Steine aus dem Nachbarhaus in so nen Container geworfen :(( . Das war so laut das ich erst mal das Fenster zu gemacht hab. Aber wirklich was gebracht hat das auch nicht. Wach war ich dann eben auch schon. So etwas nervt mich in der Früh dann doch gewaltig. Der Tag kann quasi nur noch besser werden |) Wünsch Euch allen ein wunderschönes Wochenende!