Schlagwort-Archiv: FL

Wunsch vs. Realität

Werbung ist das Thema, und Werbung liegt das ist das ganze dann genauer gesagt. Denn wer kennt es nicht das manches Produkt in der Werbung oder in letzter Instanz auf der Packung viel viel schöner (und appetitlicher) aussieht.

Auf pundo3000.com hat sich Samuel Müller aus Berlin ein "Kunstprojekt" aufgebaut. 100 Produkte wurden von ihm gekauft, zubereitet und fotografiert.
Was dabei rausgekommen ist, sieht man jeweils in der Gegenüberstellung zur Werbung, da kann es einem schon mal hochkommen…

food

[via]

Ich bin in First Life

Nachdem Second Life nicht funktionieren will, meine GraKa hat zu alte Treiber. Bin ich nun im First Life angemeldet. Die größten technischen Aspekte von First Life hab ich mal aufgelistet.

  • Auflösungen und Fabtiefe theoretisch unbegrenzt einstellbar
  • Riesengroße Spielfläche mit abwechslungsreicher Grafik, vom arktischen Eis über weiße Sandstrände bis hin zu Dschungellandschaften
  • Systemanforderungen (auch nicht zu verachten)
    • CPU schleppt man schon mit sich rum
    • RAM braucht man keinen, genauso wie Festplatte oder Internetanschluss (DSL wäre allerdings schon schön)
  • die Teilnahme ist 100% kostenlos, lediglich Werbung muss man ab und zu über sich ergehen lassen, die kann man aber ganz simpel entfernen (Tonne auf und Weg)
  • Kontakt zu Milliarden anderen Spielern möglich
  • und und und..

Das wichtigste ist noch der Link zur Anmeldeseite, bitte. Ich bin schon drin, und kann nur sagen das es das coolste ist was ich jemals gesehen habe.

via: Blogschrott

Mal so richtig teuer tanken

Man könnte denken das da ein Tankstellenpächter mit etwaigen Flüchtlingen, die die vorm Sturm gestern flüchten, groß abkassieren wollte. Aber dem ist nicht so, scheinbar ist die Anzeige ganz neu gewesen und zeigte deshalb solch ein erschreckendes und furchteinflössendes Bild.

Mittlerweile hat sich das Teil wieder eingekriegt und gehört, meines Wissen nach, zur zweit billigsten Tanke.

Gen Food nein Danke

Könnt ihr euch eigentlich vorstellen mal violett farbene, nach Erdbeere schmeckende 2 Kilo wiegende Äpfel zu essen. Oder würdet ihr eure Tomaten im Frühjahr kaufen und euch im Winter immer noch daran erfreuen. Das wäre doch was? Oder etwa doch nicht?

Gen Food - Nein DankeIch für meinen Teil kann getrost darauf verzichten, ich mag die grünen, sauren Granny Smith und Tomaten kauf ich wenn’s geht auf’m Stadtmarkt in Augsburg. Wer will schon Gen-Food, immerhin 20% der deutschen würden nichts dagegen einwenden. Wer das ist kann man hier nachlesen.

Gut ich schätz jetzt mal jeder mit nem gesunden Menschenverstand wird das ganze Gen-Gedöns nicht wollen. Manch einer wird jetzt sagen “Das steht doch auf der Packung ob was drin ist oder nicht. Zumindest sollte es so sein.” Weiterlesen