leichter Erdbeerkuchen für Pfingsten

Bei unserem Biogärtner gab es aktuell eigene Erdbeeren im Angebot und da konnt ich natürlich nicht wiederstehen welche zu kaufen. Einen Teil haben wir uns gestern frisch gewaschen und mit etwas Zucker schmecken lassen. Aus den restlichen Erdbeeren habe ich mal wieder einen Kuchen gebacken. Es ist ein ziemlich einfaches Rezept. Der Boden konnte mich leider nicht zu 100 % überzeugen, da ich ihn etwas fest finde. Eine halbe Stunde würde ich ihn nicht backen. Habe ich jetzt schon nicht gemacht und finde ihn trotzdem etwas zu trocken. Aber die Quark Sahne Masse schmeckt super zu den Erdbeeren. Alles in allem ein leckerer, einfacher und schnell zubereiteter Kuchen.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Pfingstmontag!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.