Gemüseanbau

Letztes Jahr hat Bastie 2 Hochbeete für unseren Garten gebaut und wir hatten auch eigene Tomaten und Paprika gezogen. Leider hatten wir dieses Jahr weder Zeit noch genügend Platz um die Pflänzchen selbst zu ziehen. Unsere Tomatenpflanzen sowie Zucchini und Hokkaido haben wir jetzt aber von unserer Nachbarin bekommen. Die Gurken und Paprikapflanzen haben wir vor Ort in einem Blumdenladen bzw. Gärtnerei gekauft. Bis auf die Hokkaidopflanzen haben wir auch schon alles eingepflanzt und hoffen das sich die Pflanzen genau so gut machen wie letztes Jahr. Bei den Tomaten haben wir dieses Mal kaum Standartsorten sondern recht viele besondere Sorten dabei. Bin schon echt gespannt wie sie so aussehen und vorallem schmecken werden. Bohnen werden wir demnächst auch wieder stecken, dafür muss aber erst noch das Bohnenbeet bearbeitet werden.

2 Fotos von dem einen Hochbeet gibts schonmal vorab. Gerne möchte ich dieses Jahr aber das Wachstum der Pflanzen etwas genauer dokumentieren und am Ende zu jeder Sorte etwas schreiben. Daher wird es wohl bald wieder einen Beitrag zu dem Gartenthema geben in welchem ich alle unterschiedlichen Sorten der Tomaten etwas genauer beleuchten werde.

2 Gedanken zu „Gemüseanbau“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.