Schönes kaltes Wetter

Gestern haben wir dann die Umgebung ein klein wenig unsicher gemacht. Uns hat es dabei dann ans Meer nach Norddeich und in die Seehundstation verschlagen. Irgendwie witzig wenn man am Strand spazieren geht und anstelle von weichem Sand findet man Schnee mit gefrorenem Sand darunter vor 🙂 Die kleinen Seehunde haben unser Herz nach dem kalten Spaziergang dann aber wieder schnell erwärmt. Heute werden wir mal ein paar Geocaches suchen gehen. Mal schauen ob wir trotz des Schnees fündig werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.