Esst ihr an Karfreitag Fleisch?

Ehrlich gesagt ist es für mich ganz normal das man an Karfreitag kein Fleisch ist. Wirklich viele Gedanken habe ich mir darüber ehrlich gesagt aber noch nie gemacht. Aber mich würde mal interessieren wie es bei Euch so ausschaut. Esst ihr an Karfreitag Fleisch bzw. wenn ihr keines esst wisst ihr warum man an Karfreitag kein Fleisch essen soll?

6 Gedanken zu „Esst ihr an Karfreitag Fleisch?“

  1. Also ich esse auch am Karfreitag kein Fleisch!
    Heute gibt es Spiegeleier mit Spinat und Kartoffeln.
    Aber warum weiß ich nicht so genau – ich kann es mir nur denken wieso man kein Fleisch am Karfreitag isst!

  2. Also ich für meinen Teil werde mich gleich in die Küche begeben und einen leckeren Hühner-Nudel-Auflauf zusammenbasteln. Somit gibts hier nachher lecker Hühnchen. Ich wüsste auch keinen Grund warum man an Karfreitag kein Fleisch essen sollte. (Können natürlich religiöse Gründe sein, von denen ich als Atheist eher weniger Plan habe)

    1. Ja es sind schon religiöse Gründe weshalb man an Karfreitag kein Fleisch essen soll. Aber ich muss einfach sagen das es für mich seit Kindheitstagen einfach auch so war das ich an diesem Tag kein Fleisch gegessen habe. Nun hatte mich doch auch mal interessiert wie es bei anderen so zu Hause ausschaut 😉

  3. Warum man kein Fleisch isst, weiß ich schon, allerdings habe ich gestern bewusst nicht darauf verzichtet. Ich bin zwar katholisch und auch so aufgezogen worden, aber ich habe mir relativ schnell meine eigene Meinung dazu gebildet und lehne prinzipiell Religionen ab, die mich in meinem Alltag versuchen mit perfiden Gründen einzuschränken.
    Oft kommt dann immer das Totschlag-Argument „Ach einen Tag hält mans doch auch ohne aus.“ Joa stimmt. Aber das mache ich dann wenn ich Lust dazu habe und nicht, wenn mir irgendwelche eingestaubten Kirchenfuzzis vorschreiben, dass ich zu verzichten habe.
    Von daher.. Gestern gabs leckren Hühnchensalat und ich bin nicht in die Hölle gekommen 😉

    1. Ich finde es auch gar nicht schlimm wenn jemand an Karfreitag Fleisch isst. Ich selbst mach es aber nicht und denke das wird sich so auch nicht ändern. Für mich gehört dies einfach zu meiner Religion dazu. Aber ich fühle mich dazu nicht irgendwie gezwungen. Sollte ich mal meine Meinung ändern denke ich auch nicht das ich dann in die Hölle kommen werde und wenn doch, dann sehen wir uns ja dann als „Fleischesser an Karfreitag“ dort wieder :p

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.