Wir werden jetzt auch Gärtner

Wie Silke letztens schon berichtet hat haben wir vor einer Woche paar Bäume umgelegt (die Bilder kommen die Tage noch 😉 ). Jetzt wollte ich eigentlich morgen mal schauen das wir vielleicht anfangen den Garten grob einzuteilen. Aber statt strahlend blauem Himmel soll’s ja dann morgen wieder schneien. Also bleibt wohl nix anderes als erstmal nur theoretisch zu werkeln. Dazu passt aber auch das im Stammbaumarkt morgen ne Fragestunde zwecks Bodenqualität und Baumschnitt, dort werden wir wohl mal aufschlagen und uns schlau machen.

Wir wollen ja gerne unser eigenes Gemüse anbauen. Also Zwiebeln, Karotten und so sachen. Gerne auch Rettich oder so. Am liebsten wären uns auch paar exotischere Sorten oder was altes. Der verlinkte Shop bietet ja schon recht viel in dieser Richtung. Kennt ihr zufällig noch andere Online-Händler bei denen man sich mal umschauen könnt. Ich finde ja das es da genial vielen tolle Sachen. Besonders die vielen Sorten an Tomaten haben es mir angetan.

3 Gedanken zu „Wir werden jetzt auch Gärtner“

  1. Versucht mal Chillis anzubauen – das ist recht simpel und haben wir ja auch auf unseren Balkon gemacht! Tomaten sind recht simpel aber am einfachsten im Gewächshaus!

    Ich wünsche euch einen grünen Daumen… 🙂

    1. Tomaten werden wir auf jeden Fall versuchen anzubauen. Aber das mit den Chillis ist auch eine super Idee. Kann man die dann eigentlich trocknen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.