Gibt es die HSP wirklich?

Natürlich weiß ich das man die Horst Schlämmer Partei bei der Bundestagswahl am 27. September 2009 nicht wählen kann. Ich frage mich aber ob manche tatsächlich glauben das sich die HSP zur Wahl stellt. Denn gestern hatte ich einige Interviews im TV gesehen, da hätte man gerade denken können das die Menschen wirklich glauben die HSP wählen zu können. Schade das ich dieses Jahr nicht Wahlhelfer bin. Denn ich bin so gespannt ob es da wirklich den ein oder anderen gibt, der sich nach der HSP erkundigt bzw. sie einfach auf dem Wahlzettel ergänzt |D Scheinbar würden ja 18%  Horst Schlämmer wählen. Du auch?

10 Gedanken zu „Gibt es die HSP wirklich?“

  1. Ne, also wirklich nicht. Ehrlich gesagt kann ich dieses ganze Gedöns mit Schlemmer nicht wirklich ab. Ist absolut nicht mein Humor.

    Da wähle ich lieber die Partei, aber die wurde ja leider nicht zugelassen 🙂

    Aber die Wahl sollte man schon ernst nehmen, ist ja dann am Ende doch keine Spaßveranstaltung 😉

    1. Ich finde das mit der HSP schon auch witzig. Nur hab ich mich gefragt ob es wohl tatsächlich junge Menschen gibt die glauben das man die HSP wählen kann. Und wenn ich die Suchanfragen seit diesem Bericht hier so sehe scheinen wirklich einige daran zu glauben das sie ihr Kreuz für den Herrn Schlämmer machen können. Und das find ich schon traurig. Da kann ich nur sagen: Armes Deutschland!

  2. Ich würde die HSP wählen!! =) HASENPOWER!! nee aber ma scherz beiseite, sorry wenn ich das so sagen muss, es ist vollkommen pommes wer deutschland regiert! wir zahlen u zahlen und werden die nächsten jahre noch mehr zahlen!! es wird nunmal wirklich alles weniger!! das ist leider so!! das geld ist nichts mehr wert! die arbeitslosigkeit wird immer größer, viele in deutschland lebenden immer fauler!! ich könnte kotzen und würde echt am liebsten auswandern in manchen situationen. ich glaube das deshalb wenn es möglich wäre die HSP evtl sogar ein kleinen aufschwung bringt. selbst wenn es nur ein schmunzeln ist!! aber das bekommt man ja heute bei HR. A. MERKEL nicht! :((

  3. Für mich ist im Moment auch keine einzige Partei wählbar. Die CDU ist für mich generell nicht wählbar, SPD macht einen extrem armseligen Eindruck, wenn auch von den Medien stark gepusht. Die Grünen haben sich mit Hr. Schröder zusammen leider nicht mit Ruhm bekleckert und einen nicht Linientreue bewiesen. Die FDP ist hat das gleiche Problem, wie die Grünen, man steckt zu leicht auf und ist zu erpressbar.

    Alle anderen alternativ Parteien, sind zwar für sich nett, aber ich bräuchte 20 Stimmen um damit die nötigen Leute für den Bundestag zu wählen. Die eine interessiert sich nur für die Meinungsfreiheit, die andere nur für Religion, usw. Somit bleibt einem bloß den Wahlzettel durchzustreichen und zu hoffen, dass irgendeiner der Kleingeister in Berlin das Votum mal so interpretiert, wie es auch vom Volk gemeint wird und nicht auf schlechtes Wetter schiebt oder zu Gutes.

    1. Mir gehts fast ähnlich. Auch wenn ich mittlerweile zum Stammwähler geworden bin. Die einen versprechen das blaue vom Himmel und die anderen halten sich schön zurück und hacken lieber auf der Konkurrenz rum.

  4. Wenn man es genau nimmt wäre es nicht mal ganz so blöd die HSP zu wählen wenn man es denn könnte.

    wenn alle die bisher nicht wählen gegangen sind die HSP wählen würden wären dies somit keine verlorenen stimmen die prozentual einfach verteilt werden.

    Harpe ist meiner meinung nach einer der intelligentesten prominenten und sicherlich besser für die politik geeignet als 70-80% der politiker die bei uns im bundestag rumhocken!

    der film ist nebenbei nicht nur humor, sondern stellt die wahlprogramme und wahlplakate und die werbung für die jeweiligen parteien kritisch dar, wobei ich ihm nur zustimmen kann. 😮

    1. Der gute Herr nennt sich Hape (für Hans-Peter) und nicht Harpe 😉 . Ich mag ihn auch sehr gerne und er kann sicher auch sehr viel bewegen. Aber ich frag mich was er mit dem Film so wirklich bezwecken will? Möchte er die Deutschen aufwecken und ihnen zeigen das es wichtig ist sich mit dem Thema Politik zu beschäftigen? Oder warum kommt der Film genau jetzt kurz vor den Bundestagswahlen in die Kinos?

  5. Also ich finde diese Idee ganz gut so eine HSP zu gründen. Ich hab mir gestern den Kino-Film reingezogen und würde nun gerne wissern ob manche Filmstücke daraus echt sind oder ab das alles nur gespielt ist?!

    Danke 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.