Blog-Parade: Industrielle Lebensmittel

Bei „Genuss-Test“ bin ich auf eine nette Blog-Parade zum Thema Industrielle Lebensmittel gestoßen. Da hab ich mir gedacht mach ich doch einfach mal mit. Es werden ein paar Fragen vorgegeben, welche es einfach zu beantworten gilt.

1. Welchen Anteil haben Fertiggerichte an Deiner Ernährung ? Welche sind das?
In meiner Ernährung haben Fertigprodukte einen sehr untergeordneten Anteil. Dies liegt zum einen daran, dass ich sehr gerne selbst koche. Aber auch das ich an Lebensmittelallergien- und Unverträglichkeiten leide und es mir meist gar nicht möglich ist Fertiggerichte zu kaufen.

2. Verwendest Du beim Kochen Hilfsprodukte wie z.B. *&$%-Fix oder Soßenpulver?
Gemüsebrühe aus dem Glas verwende ich schon und auch für die dunkle Soße hab ich immer ein Hilfsmittel da. Ansonsten wüsst ich jetzt nicht das wir irgendwelche „Hilfsprodukte“ verwenden. Bastie Du vielleicht?

3. Verwendest Du “Convenience”-Produkte wie z.b. vorgeschnippelte Salate aus der Tüte oder Tiefkühl-Gemüsemischungen?
Also diese Salate aus der Tüte finde ich ehrlich gesagt absolut nicht tragbar. Nicht einmal als ich noch in einem Singelhaushalt gewohnt habe hatte ich mir so etwas gekauft. Gemüse aus der Tiefkühltruhe haben wir schon ab und zu da. Aber keine bereits fertig gewürzten oder so.

4. Läßt Du Dich durch Werbung beim Einkaufen “inspirieren”?
Manchmal bestimmt. Durch TV Werbung zwar eher nicht. Aber durch Werbung in bestimmten Zeitschriften möglicherweise schon.

5. Bist Du einzelnen Marken treu oder eher experimentierfreudig?
Aufgrund meiner Unverträglichkeiten bin ich meist den Produkten treu die ich schon kenne.

6. Welchen Stellenwert haben Bio-Produkte für Dich?
Bio-Produkte haben für mich einen hohen Stellenwert. Hatten sie aber auch schon vor dem momentanen Bio-Wahn. Leider genügt unser Budget noch nicht in der Form das wir uns größtenteils mit Bio-Produkten versorgen können. Aber das kommt vielleicht auch noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.