Standesamt Eindrücke

Wir hatten am 15.05.09 um 10.15 Uhr unsere standesamtliche Trauung. Wir sind zeitlich sehr pünktlich da gewesen. Denn wir hatten einen Parkausweis, welcher es uns erlauben sollte direkt vor dem Augsburger Standesamt zu parken. Doch als wir ankamen hatten sich dort (nicht erlaubter Weise) schon ganz viele andere Autos breit gemacht. Unsere Trauzeugin hat uns dann vor dem Standesamt aussteigen lassen und ist auf die Suche nach nem Parkplatz gegangen. Zunächst hatte sie keinen gefunden und dann wurde doch tatsächlich auch einer der für Brautpaare reservierte Stellplätze frei, so dass sie doch noch das Auto vor dem Standesamt abstellen konnte. Wir sind dann in den Wartebereich für Brautpaare gegangen. Um 10.10 Uhr ist dann auch jemand aufgetaucht der unsere Personalausweise und die der Trauzeugen kontrolliert hat. Dann hieß es erst mal warten in dem tollen Wartebereich (ob der wohl dafür das ist einem noch die letzte Möglichkeit zur Flucht zu geben? Wir sind aber auf jeden Fall nicht geflüchtet).

[nggallery id=24]

Nach einiger Wartezeit durften wir dann endlich in den Standesamtsaal eintreten. Die Standesbeamtin hat uns nett begrüßt und dann wurde es ernst. Wir hatten zwar keine Ansprache aber trotzdem hat die Standesbeamtin das ganze sehr nett gestaltet. Auch wenn es eigentlich nur absolute Bürokratie gewesen ist. Das ganze war dann aber sicher auch nach max. 5-7 Minuten erledigt. Danach sind wir zu uns nach Hause gefahren und haben erst mal mit einem Sektchen angestoßen und ein Stückchen Kuchen gegessen. Den Rest des Tages haben wir mit Vorbereitungen für den Samstag zu gebracht. Am Abend haben wir dann noch mit Familie, Trauzeugen und einigen Freunden gegrillt.

[nggallery id=25]

13 Gedanken zu „Standesamt Eindrücke“

  1. Nach 5-7 Minuten? Okay… Wir waren bestimmt damals 30 Minuten da drin. 🙂 Toll war es als wir rauskamen und schon das nächste Brautpaar da saß. Massenabfertigung. ^^
    Sind echt supertolle Bilder! 🙂

  2. @Steffi: Die Dame hatte ja wirklich nur unsere Daten und die der Trauzeugen „vorgelesen“ und noch das ein oder andere nette Wort gesagt. Dann hatten wir und die Trauzeugen unterschrieben und dann war’s auch schon vorbei. Aber war trotzdem ein tolles Erlebnis. Bei uns war es auch so ne Massenabfertigung. Davor und danach sofort wieder ne Trauung.
    Freut mich das dir die Bilder gefallen 🙂

  3. Also ich schließe mich Steffi mal an. Die Bilder sind wirklich schön. Besonders weil man auch beim Brautpaar sehen kann, dass sie sich wirklich freuen.

    Aber nochmal nachträglich Herzlichen Glückwunsch! 😉

  4. Ich weiß gar nicht, ob ich euch schon gratuliert habe… wenn nein, möchte ich das an dieser Stelle natürlich noch nachholen 🙂

    Schöne Fotos von einem schönen Brautpaar 🙂

  5. Schöne Fotos.
    Ein bisserl Neid habe ich ja, dass sich eure Standesbeamtin an die „Keine-Ansprache“-Bitte gehalten hat. Bei uns haben dann die „kurzen Worte“ auch wieder 20 Minuten gebraucht.
    Aber zum Glück war mein Patenkind da und hat den Laden ordentlich gerockt.

  6. Ich habe Euch ja schon gratuliert 🙂 Aber die Bilder sind echt sehr schön! Ich bin mal gespannt, ob ich eines Tages auch solch schöne Bilder präsentieren kann (Kim?) 😉

    GLG
    Sandra

  7. Herzlichen Glückwunsch euch beiden! Gratuliere!!!

    Bei uns hat die Trauung 15 Minuten gedauert… Und danach haben wir noch ne Stunde vorm Standesamt angestoßen und Rituale ausgeführt… |)
    Dann sag ich mal: willkommenim Club der Ehepaare! 😉 Unglaublich, wie viele Blogger verheiratet sind oder bald heiraten wollen!

  8. @Kathrin: Danke für die Glückwünsche! An so einem schönen Tag kann man doch auch nur strahlen, oder. Hoffen wir das es noch lange so bleibt 😉

    @Kim: Bislang hattest du glaub noch net gratuliert. Aber wir freuen uns auch jetzt noch über die Glückwünsche 🙂

    @AnKa: Ich war auch froh das die Dame sich daran gehalten hat und keine ewige Ansprache vorbereitet hatte. Denn wir hatten an dem Tag noch so viel für den richtig großen Tag am Samstag vorzubereiten.

    @Sandra Mayer: Ich drück dir die Daumen das es auch von euch bald so nette Bilder zu sehen geben wird 😀

    @abraxandria: Danke auch dir für die Glückwünsche. Viele Blogger scheinen jetzt wohl im heiratsfähigen Alter zu sein |D

    @TorstenLuttmann: Dankeschön dankeschön

  9. @Crazy: Das hört sich ja toll an. Dann hab ich grad auch noch deinen Beitrag gelesen und möchte dir sagen das ich euch nur das Beste wünsche. Ich freu mich sehr für Euch. (Leider kann ich noch immer nicht bei dir kommentieren. Kommt noch immer die Fehlermeldung „unzulässiger Benutzername“)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.