fettige Mona Lisa

Ein Künstler hat sich an eine sehr witzige Sache heran getraut und zwar hat er mit dem Fett von Hamburgern das Portrait der Mona Lisa „gemalt“. Ich finde es ist ihm sehr gut gelungen 😀

6 Gedanken zu „fettige Mona Lisa“

  1. @Schmidtie: Das mit dem Hundi hat ich mir auch gedacht 🙂

    @vero: Also den ein oder anderen hät ich sicher auch neben dem Malen gegessen 😛

    @Wencke: Ãœber das viele Fett darf man sich gar nicht so viele Gedanken machen. Sonst schmecken die Burger nicht mehr so lecker |(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.