Schreck lass nach

Als wir vorhin einkaufen waren ist mir mein Herz ganz schön in die Hose gerutscht. Denn ich musste feststellen das meine EC-Karte fehlt 9| . Ich war erst mal total durcheinander und musste mich erst mal sammeln. Dann hab ich überlegt wo ich die Karte das letzte mal verwendet hatte. Zu Hause ist mir dan eingefallen das ich am Montag in nem Laden ein Geschenk gekauft habe und das mit EC-Karte bezahlt hab. Dann hab ich dort gleich mal angerufen und gefragt ob eine EC-Karte liegen geblieben ist. Die nette Dame hat dann gesagt das sie eine Karte „gefunden“ haben aber diese bereits an die Info des Einkaufszentrums weitergeleitet haben. Dann wollt ich grad bei dieser Info anrufen als das Telefon klingelte und der Laden dran war um mir zu sagen das sie die Karte doch noch bei sich liegen haben. Ich war dann richtig happy. Aber ich bin mir immer noch sicher das die Verkäuferin mir die Karte nach dem Kauf gar nicht zurück gegeben hat und ich es auch verpeilt habe zu warten oder danach zu fragen. Aber egal, Hauptsache ich kann die Karte morgen wieder sicher abholen gehen 😀

8 Gedanken zu „Schreck lass nach“

  1. Uff, so ähnlich ging es mir mal mit meiner Einfahrtskarte für die Uni bei uns, die auch gleichzeitig als Zahlungsmittel für die Mensa gilt: Ich habe die normalerweise immer im Auto liegen (weil ich sie eben dort am meisten brauche, zum rein und rausfahren eben), hatte aber eines Abends die Karte nicht dort, wo sie eben normalerweise lag. Hatte ganz vergessen, dass ich sie noch in der Jacke hatte, weil ich sie Mittags ausnahmsweise mal brauchte, um in der Mensa zu essen.

    Ich gehe zwar fast täglich in die Mensa, wir haben aber in unserer Mittagsessensrunde die Tradition, dass öfter mal „Sammelzahlungen“ vorgenommen werden *grins* – hat so seine bestimmten Gründe, die ich mal unter 4 Augen weitergebe.

  2. Oha Silke – da hast du aber wirklich großes Glück gehabt – meine war wirklich einmal weg (ist so ca. 1 Jahr her) und ich kann mir lebhaft vorstellen, wie du dich gefühlt haben musst.

    Alles ist gut *tröst*

    Liebe Grüße,

    Kerstin

  3. @Nadinechen: Die Karte sperren zu lassen und ne neue zu beantragen hätte glaub 14 Euro gekostet, die hab ich mir gern gespart.

    @Kerstin: Hallöchen zurück liebe Kerstin! Ist Dein Urlaub schon vorbei? Hoffe er war schön. Ja ich bin total froh das ich die Karte wieder bekommen hab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.