Was erfreuliches zu berichten

Ich dacht ich weiß euch mal dezent auf ein nahendes Großereignis auf diesem Blog hin. Und zwar steuern wir selbstredend mit eurer Hilfe auf den 2000. Kommentar zu. Ich kann und will nicht verraten wieviele noch fehlen aber so wie ich euch kenne sind wir spätestens übermorgen über 2000.

Wir wollen den Jubiläumskommentarschreiber auch belohnen. Der oder die glückliche bekommt etwas von uns gemeinsam gemachtes. Mehr wird erstmal nicht verraten.

Nun bleibt nur zu hoffen das wir den 2000den Kommentar nicht gänzlich verpassen 😉

7 Gedanken zu „Was erfreuliches zu berichten“

  1. Komme gleich mal auf Gegenbesuch…bin doch neugierig!!! 😀 Sehr interessant hier! Und das Design gefällt mir mega-gut!
    Jaaa, das ist ja wirklich was Erfreuliches – sooooo viele Kommentare, da kann man mit recht stolz sein!

  2. @Ute: Schön das Du bei uns vorbeigeschaut hast und es dir hier gefällt |D Mir gefällt Dein Design auch super gut! Dann lesen wir uns in Zukunft vielleicht noch öfters 😉

    @Steffi: Bei Dir geht es doch auch schon stramm auf die 2000 Kommentare zu. Hab ich deiner erfolgreichen Statistik entnommen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.