Weihnachtsbäckerei

Am 30.11.08, bekanntlich nächste Woche Sonntag, ist ja bereits der 1. Advent und da hab ich mich gefragt wann ich eigentlich anfangen soll die ersten Weihnachtsplätzchen zu backen. Eigentlich hab ich ja am 1. Advent schon gern Gebäck da und da am 29.11.08 Besuch von meiner Schwester, meiner Mutter und meiner Tante zu uns kommt um einen Blick auf den Weihnachtsmarkt zu werfen werd ich vielleicht wirklich kommendes Wochenende schon mit Backen beginnen. Wie schaut das bei euch so aus? Ich glaub ich nehm mir gleich mal meine ganzen Backbücher, Zeitschriften und Aufschriebe zur Hand und schau mal was ich dieses Jahr so backen möchte.

9 Gedanken zu „Weihnachtsbäckerei“

  1. ich habe am sonntag mal deine haferflockenkekse ausprobiert….aber die haben nur zwei tage gehalten, dann waren alle aufgegessen 😉
    werde mich jetzt am wochenende ran machen und noch einmal backen (haferflockenkekse) 🙂

  2. mmmh ich versuche dieses Jahr mal Stollen zu backen. Ist nur echt viel Arbeit… Zutaten sind auch schon alle da!

    Kekse werde ich auch backen und wie gewohnt auch darüber berichten… ich möchte aber auch die Fotos von eurer Weihnachtsbäckerei sehen! Nicht nur die Ergebnisse sondern auch die mehligen Arbeitsplätze, die verstreuten Zucker- und Dekostreusel… 😉 Das saubermachen ist immer lustig – ich finde Zuckerstreusel an Orten wo ich gar nicht gearbeitet habe! *grins*

  3. @yvonne: Freut mich das die Haferkekse so gut angekommen sind 😀 Ich finden an den Keksen so klasse das sie so schnell fertig sind und man sie dann auch gleich aufessen kann und net mehr ewig warten muss bis sie ausgekühlt sind 😉
    @Nadinechen: Ok wir werden Deinem Wunsch nachkommen und unsere Küche und den Backvorgang auch fotografieren. (Oh was sag ich da nur. Eigentlich bin ich ja immer darauf bedacht das niemand unsere Küche sieht nachdem wir sie zu einem Schlachtfeld gemacht haben 😀 )
    @vero: Zu zweit oder mit noch mehr Freunden zu backen ist etwas so wunderschönes. Ich wünsch euch beiden schon mal ganz viel Spaß 🙂

  4. Hast du vielleicht mit deinem Gerede von Advent und deiner Weihnachtsplätzchenbackerei dieses Weihnachtswetter heraufbeschworen? 😉 – Heute früh war ja alles weiß! Und noch jetzt liegt diese „Weihnachtsdekoration“ auf den Dächern. Wenigsten vom Weg ist dieser weiße Weihnachtsteppich wieder weggetaut. Denn zum Schneeschippen habe ich wirklich noch keine Lust.

  5. @Heidi:Hm ich muss gestehen das ich Schnee ganz dolle mag. Daher würd ich es gar nicht so schlimm finden wenn ich dieses Weihnachtswetter heraufbeschworen hätte 😉 Wir haben dann heute auch mit Plätzchenbacken begonnen und da ist es doch schön wenn es auch ein klein wenig Schnee draußen hat 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.