Ganz viele schöne Bilder

Heute sind dann die bestellten Urlaubsbilder angekommen (dieses mal mit dem Vermerk „Adresse ist korrekt!!“). Es sind doch eine ganze Menge, um genau zu sein 108. Die restlichen 200 hat Bastie noch auf seinem Laptop gespeichert 😉 . Nun kann es also los gehen mit dem gestalten des Urlaubsfotoalbums. So etwas macht mir immer richtig Spaß und noch viel schöner ist es dann wenn man das Album nach einiger Zeit in die Hände nimmt und drin rum blättert und dann in schönen Erinnerungen schwelgen kann.

2 Gedanken zu „Ganz viele schöne Bilder“

  1. Ich finde es toll, dass ihr so viel gemeinsam bastelt. Heut zu Tage speichert man ja seine Fotos einfach auf dem PC. Ich finde die „altmodische“ Variante der Fotoalben aber viel persönlicher. Man kann es mit handgeschriebenen Sprüchen zu den Fotos versehen und es macht Spaß es nach Jahren noch mal aufzuschlagen und drin zu blättern. Auch wir müssten mal all unsere Fotos entwickeln lassen und in Alben kleben. Es ist viel schöner aber leider auch zeitaufwändig.

    Liebe Grüße an Euch Zwei!

  2. @DieBratze: Du hast recht ich finde ein solches Album auch viel persönlicher. Ich mach auch wirklich gern solche Fotoalben. Wenn man sie dann noch zu zweit macht kann man auch noch diese Erinnerung teilen wenn man das Album mal wieder aus den Tiefen des Schrankes hervor holt 😉
    Zeitaufwändig ist es leider wirklich ein wenig. Aber so kann man ja auch ein wenig vom stressigen Alltag abschalten.
    Auch ganz liebe Grüße an Dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.