Ganz schön kalt und trocken

Als ich gestern Abend nach Hause gekommen bin und schon von Weitem 2 Zettel an der Eingangstür unseres Hauses hab hängen sehen wusst ich schon das das nix gutes bedeuten kann. Und wen wundert es, ich hatte recht mit meiner Vermutung. Da haben die uns doch gestern also wirklich diese Zettel hingehängt um uns mitzuteilen, dass sie heute von 8-15 Uhr das Wasser und von 10-16 Uhr das Gas abstellen. Geht das vielleicht alles auch ein wenig schneller? Interessiert ja nicht das es draußen nur ein paar Grad über Null hat und unsere Heizung ja ne Gas-Zentralheizung ist. Das heißt also warm einpacken und ganz viel Wasser abfüllen. Denn wer weiß schon wann es hier wieder Wasser und Gas gibt  :/

2 Gedanken zu „Ganz schön kalt und trocken“

  1. Das mit dem Wasser hatten wir am Samstag. Erst hieß es von 08:30 bis 13:00 Uhr und dann kam der Knaller, um 12:00 Uhr ging hier jemand rum und meinte, sie hätten das Wasser noch gar nicht abgedreht, da sie einen Störfall hatten und jetzt erst abdrehen und das ganze bis 19:00 Uhr. Ich war echt sauer.

  2. @Smiley: Da wär ich auch wirklich sauer gewesen. Ich war auch froh als bei uns um 15 Uhr wie versprochen das Wasser wieder lief. Heizen kann ich auch wieder. Da bin ich soooo froh drüber, denn ich friere hier schon den ganzen Tag vor mich hin 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.