Vogelausflug

Heute hatten wir mal wieder das Dach unser Vogelbauers offen. In der Hoffnung das einer unserer fliegenden Mitbewohner mal nen Ausflug wagt. Nunja pünktlich zur Mittagszeit kamen dann Geräusche aus dem Wohnzimmer. Und Toni hatte sich auf gemacht das Zimmer zu erkunden. Die Kamera war auch nicht weit und da sind paar nette Bildchen entstanden.

5 Gedanken zu „Vogelausflug“

  1. ihr habt ja einen schönen Wellensittich! Die Färbung ist ja wohl genial… unsere Vogelschar war heute auch draussen und haben meine Zeitung angeknabbert -während ich gelesen habe! 😉

  2. @DieBratze: Hm naja sagen wir mal sagen so: Manchmal schimpfen die zwei schon etwas lauter. Aber so kommt dann auch Leben in die Bude 😀 Und Federn hat man schon auch immer wieder neben dem Käfig liegen. Aber das find ich jetzt net so schlimm.So saugt man die Wohnung schon öfters 😉 Aber man sollte Wellis auf keinen Fall allein halten. Denn die verkümmern doch recht schnell 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.