Was ist Glück?

Von Steffi habe ich ein Glücksstöckchen zugeworfen bekommen. Das Stöckchen gefällt mir richtig gut und daher hab ich es gern aufgesammelt.

Die aufgeworfenen Aufgaben lauten:

-Beschreibe, was Glück für dich ist
-Nenne mindestens drei Dinge, die dich glücklich machen

Was ist Glück für mich? Also wenn ich ehrlich sein soll kann ich diese Frage nur sehr schwer beantworten. Ich versuche es mal so: Glück ist ein innerer Zustand der Freude und kann durch viele unterschiedliche Ereignisse hervorgerufen werden. Manchmal genügt eine klitze kleine Kleinigkeit und man ist glücklich. Aber es gibt auch Momente da fühlt man sich vom Glück verlassen und ist traurig. Umso schöner ist es dann wenn das Glück wieder zurück kehrt und man mit seinem Leben zufrieden ist. Glück ist also wenn man sich rund um wohl fühlt.

3 Dinge die mich glücklich machen? Dasfällt mir leichter:
1. Das ich jeden Früh neben Bastie aufwachen darf und Abends neben ihm einschlafen
2. Das meine Freunde und Familie alle gesund sind
3. Die Liebe und Zuneigung meiner Freunde

Ich bin ja nicht so wirklich der Stöckchenwerfertyp. Also werde ich es wieder hier rum liegen lassen, wer es aufsammeln möchte darf das natürlich sehr gern tun!

5 Gedanken zu „Was ist Glück?“

  1. hallo
    ich muss auch was für dich schule raussuchen und ich find das voll gammelig…also das rauszusuchen wegen glück und so…xDD
    naja hier hab ich auch nicht wirklich was gefunden aber mir war gammelig und ich hab hier jetzt einfach mal bock reinzuschreiben
    reinhaun…xDD

  2. Hallo und guten Tag,

    es ist so ein Gefühl der absoluten Zufriedenheit! Ich habe lange Zeit Probleme damit gehabt, mich an den „kleinen“ Dingen des Lebens zu erfreuen, doch irgendwann konnte ich mich auch mit wenig begnügen!
    Es hat lange gedauert, bis ich es zum Beispiel geschätzt habe, morgens „gesund“ aufzuwachen!

    @ Zicke und Marie: Ich hätte mich über eure Schulaufgabe sehr gefreut, weil man bei diesem Thema ordentlich einen vom Stapel lassen kann! Es kommt mir persönlich so vor, als hätten wir „hier“, zwei weniger fleißige Mädchen 😉
    Denkt ein wenig nach und Ihr erreicht Topergebnisse- ich verspreche es Euch!

    Mit freundlichem Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.