Unüberlegt gehandelt oder eher doch nicht

Ich hatte euch ja kürzlich dazu befragt was ihr zum Thema Neulesergewinnung durch StudiVZ meint. Die einzige Meinund die abgegeben wurde hat mir zugesprochen. Eigentlich hatte ich die Idee schon wieder fast vergessen. Bis vorgestern, da hat es mich gepackt und ich hab ca. 2/3 meiner StudiVZ Freunde die damals vorgestellte Nachricht geschickt. Mittlerweile sind auch schon die ersten hier aufgeschlagen und ich denke das noch nicht alle die Nachricht gelesen haben.

Nun kommen wir zu meinem Dilemma. Am 4.10 ist mein 10jähriges Klassentreffen wo auch einige dabei sein werden denen ich die Nachricht geschickt habe. Jetzt quält mich seit 23 Minuten die Frage ob die Nachricht nun dort thematisiert werden wird, also beim Klassentreffen. Was würdet ihr meinen?

Falls das da oben ein Empfänger der StudiVZ Nachricht gelesen hat und zum Klassentreffen kommen wird, was habt ihr vor? Wollt ihr mich für das hier alles ausquetschen?

Eine Frage noch zum Schluss was für Fragen könnten zum blogen auf mich zu kommen, quasi welche bekommt ihr gestellt wenn ihr offenbart das ihr Bloger seid?

Ich weiß Fragen über Fragen ich hoffe aber trotzdem das hilfreiche Antworten eintruddeln.

8 Gedanken zu „Unüberlegt gehandelt oder eher doch nicht“

  1. Was antwortet man da drauf?
    Also ich würde, in deiner Reihenfolge:
    Nette Menschen kennenlernen.
    Weils nichts besseres gibt.
    Eigentlich nur Ärger, nein Spass. Ich werd mal gut informiert aus dem Leben treten.

  2. warum machst du dir darüber Gedanken? Ist es denn nicht scheissegal was andere denken… du bloggst – na und! Du hast Spass daran – ist doch schön! Jeder hat so seine „Laster“, der eine bloggt, der andere schreibt Computerprogramme oder einer macht verrückte Sexspielchen. 😉

    Mach dir doch keine Gedanken, was andere denken können!!! 😉

  3. das ist doch nicht schlimm – du machst dir einfach zuviele Gedanken. Steh dazu, dass du bloggst! Ich weiss auch, dass viele bei mir anonym lesen und über vieles bescheid wissen dieses aber weder im Blog kommentieren oder im Real Life äußern. Aber ich blogge für mich (denke so wird das auch bei dir bzw. euch sein), deshalb wenn dich jemand fragt dann freue dich darüber und höre dir die Meinung an. Hauptsache ist doch, dass DU Spass dran hast!!! Alles andere ist egal!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.