Hochzeit in luftiger Höhe

Das man unter Wasser, auf einem Stadtturm oder auf nem Leuchtturm heiraten kann ist wohl schon bekannt. Aber ein frisch getrautes Ehepaar aus England hat sich etwas ganz neues einfallen lassen. Denn die beiden haben sich in 300m Höhe trauen lassen und zwar festgeschnallt auf Propellerflugzeugen. Beide Brautleute hatten ein eigenes Flugzeug und der Pastor flog auf einem Flugzeug (auch auf das Dach geschnallt) voraus und stellte den beiden die Frage aller Fragen. Sie haben sie wohl trotz Regenwetter mit einem Ja beantwortet. Da kann man dem Brautpaar ja nur wünschen das ihre Ehe immer mit solchen Höhenflügen gesegnet ist 🙂


[via:krone.at]

Ein Gedanke zu „Hochzeit in luftiger Höhe“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.