Was ist das für ein Gemüse?

DSCF1469

Na kennt ihr dieses Gemüse? Also ich meine natürich nicht die Karotten im Hintergrund, sondern die weiße Rübe. Es handelt sich um eine Pastinake. Ich wollte schon lange mal eine solche kaufen und damit etwas kochen. Einfach mal testen wie sie so schmeckt. Um so überraschter bin ich gewesen als ich feststellen musste das die Pastinake gleich riecht wie die Karotte die ich davor geschält hatte. Man hat auch geschmacklich keinen großen Unterschied gemerkt. Der einzige Unterschied der sich mir gezeigt hat (außer der Preis) war das die Pastinake in der Konsistenz einer Kartoffel gleicht. Wir haben dann ein Möhren-Pastinake-Schmorgemüse gemacht. Das war so lecker das wir uns sicher sind wir werden diese weiße Rübe, die übrigens keine Petersielienwurzel ist was ja manche denken, wieder kaufen und noch ein anderes Rezept testen.

3 Gedanken zu „Was ist das für ein Gemüse?“

  1. Ja es hat wirklich sehr gut geschmeckt. Wir haben das Gemüse kurz in Öl angedünstet dann mit Gemüsebrühe und etwas Sahne abgelöscht, dann Salz und Pfeffer und ein wenig Dill dazu gegeben und dann so 20 Minuten vor sich hinköcheln lassen. Ist eine super Beilage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.