Drink, don’t drive


Wenn das so weiter geht werden die Zapfsäulen irgendwann vielleicht zu Getränkespendern umfunktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.