Entspannungsmusik

Hier möchte ich mal ganz speziell dem Tom für seinen Beitrag zu meiner Blogparade (läuft übrigens noch bis 20.06.08) danken, denn er hat darin von der Musik von Tony O’Connor erzählt und ich muss sagen, dass ist genau die Musik die ich zum Entspannen hören möchte. Echt super gut. Wer mal in die Musik reinhören will kann das hier tun, denn leider kann man die Videos von YouTube nicht einbinden. Die Musik finde ich vorallem in meinen Lernpausen gelungen. Am Abend wenn ich dann wieder bissle was flotteres hören will schalte ich Trace an (ein französischer Musiksender, ganz ohne Klingeltöne und mit viel Hip Hop, Soul, Rap etc.) :lol_ks:

Ein Gedanke zu „Entspannungsmusik“

  1. Danke für den „Extra-Hinweis“ auf meinen Beitrag. Freut mich sehr, dass ich etwas zu Deiner Blogparade beitragen konnte 🙂

    Ich war nochmal bei YouTube und habe festgestellt, dass Tony O’Connor weitere Videos hochgeladen hat, die man auch ins Weblog einbinden kann.
    Beispielsweise dieses und jenes Auch die Bilder sind beeindruckend!

    Viele Grüße

    tom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.