Warum heißt Cola und Orangenlimo Spezi?

Wie sagt ihr denn zu einer Mischung aus Cola und Organenlimonade? Nicht etwa Mezzo Mix, oder? Also wir im Schwabenländle sagen dazu immer Spezi. Aber woher kommt denn der Ausdruck? Denn wenn man Cola und Organgenlimo mixt kommt ja vielleicht Coor oder Orco oder so was raus aber im Leben ja nicht Spezi. Diese Frage blieb mir unbeantwortet bis ich hier nach Augsburg gezogen bin, denn hier gibt es Spezi tatsächlich. Das ist also keine Wortkreation von Cola sondern das reale Spezi kommt aus Augsburg von der Brauerei Riegele und schmeckt noch viel besser als wie wenn man Cola und Organgenlimo mischt. Denn das Riegele Spezi schmeckt viel mehr nach Orangenlimonade. Da meine ganze Familie das „echte“ Spezi auch besser findet haben wir gestern mal wieder ein paar Flaschen gekauft, die wir heute Abend zu unserem Besuch mitnehmen werden. Ich empfehle also jedem der glaubt das die Mischung aus Cola und Orangenlimonade das Ultimative ist sich einmal ein Spezi zu kaufen, das schmeckt viel besser. Damit ihr es bei eurem Einkauf auch erkennt hier ein Bildchen

9 Gedanken zu „Warum heißt Cola und Orangenlimo Spezi?“

  1. @basti, ne das hab ich kostenlos gemacht. Denn diese Frage habe ich mir schon immer gestellt. Ich hab schon immer Spezi gesagt und wusste net weshalb. Vielleicht geht es dem ein oder anderen auch so und dann weiß er das jetzt.

    Aber wenn die Brauerei Riegele uns dafür ein paar Flaschen Spezi zukommen lassen will darf sie das natürlich gern tun. Adresse ist im Impressum zu finden 😉

  2. Also früher war’s die Vita-Cola, die einen leicht fruchtigen Geschmack hat, und nach der Wende gabs bei uns schon immer Spezi oder Mezzo-Mix. Da ich die „West-Limo“ schon seit ich 7 bin kenne kann ich mich für Vita-Cola einfach nichtmehr begeistern.

  3. @maya, gab es bei Euch auch das Produkt Spezi zu kaufen oder habt ihr das nur so genannt? Bei uns hat man eben zu allem was Cola und Orangenlimo war Spezi gesagt. Das es aber auch eine Marke namens Spezi gibt war mir immer unbekannt. Bis ich hier her gekommen bin.
    Ich muss gestehen, dass ich Vita-Cola noch nie getestet habe. Was aber auch daran liegen mag das es die bei uns eigentlich net zu kaufen gibt. 🙂

  4. Soweit ich mich erinnern kann gibts die seit der Wende bei uns in jedem Getränkehandel.
    Auch in der Schule am Getränkeautomaten gehört Spezi zum Pflichtprogramm 🙂

    Benannt haben wir die Getränke immer so, wie sie laut Hersteller auch heißen.
    Wenn man im Restaurant „Spezi“ bestellt merkt man aber auch heut noch, dass das keine echte Spezi ist – was ich schade find.
    Genauso geht’s mir oft mit Cola light. Im Endeffekt bekommst du immer normale Cola oder Billigfusel untergejubelt.

  5. also, Ich glaube ja, dass das Getränk Spezi heißt weil die das im Sinne von Freund meinen. Hört sich doof an aber in Bayern sagt man ja zu freunden spezln oder „des is mei spezi“. und daher könnte das ja kommen.

    Um euch zu zeigen was ich damit meine :

    denkt an den Sportsfreund von Franziskaner glaub ich . (Alk-freies Bier)

    😮

  6. @Marvin: Wird vermutlich auch so sein. Ãœbrigens wurde als Spezi in den ersten Jahren von Riegele ein Bier verkauft, erst später dann der bekannte Cola-Mix.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.