Kurt Beck for Bundeskanzler

Das hätte ich vorhin fast aus dem Fenster gerufen. Der Grund ist (vermutlich) die Aufnahme vom Gribl Kurt in die hiesige CSU. Dieser FestAkt wurde bei uns hier mit mächtig tamtam „gefeiert“. Und so waren heute abend jede Menge CSU Menschen unterwegs. Auch vorm Haus und da hätte das doch gut gepasst. Die Polizisten die überall rumlungerten und mal nicht für Ordnung sorgten waren dann doch ein Grund es nicht zu tun. Naja, und die Tatsache das Kurt Beck stellenweise nicht mehr ganz sauber zu sein scheint.

Ich warte ja nur noch das der Beckstein oder Huber hier einfliegen. Und bin schockiert über den 5. Platz von Tokio Hotel in den USA. Die spinnen doch alle.

So wie die lustigen Musikanten dann gleich im Ersten.

[Nachtrag:] Der Ortsverband sollte sich schleunigst einen Netzrechtsexperten suchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.