Huldigung der KommentatorenInnen

Früher gab Glossatoren und Postglossatoren. Letzteres war nicht sehr angesehen, drum nannte man die auch Kommentatoren.

Bei uns gibts zwar keine Glossatoren und auch keine Postglossatoren dafür viele nette, freundliche, aufmerksame und manchmal auch kritische KommentatorenInnen. Diesem Umstand möchten wir auch Rechnung tragen und so findet man in der Seitenleiste nun auch einen Punkt Schreiberlinge. Dort sind die KommentatorenInnen verlinkt. Zurückgesetzt wird das ganze monatlich (vorerst).

Danke euch allen die so fleißig kommentieren.

2 Gedanken zu „Huldigung der KommentatorenInnen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.