Ich liebe Schmuck

Ich hab mal wieder eine Blogparade entdeckt die ich super gut finde und wo ich sofort dachte, da muss ich mitmachen. Und zwar geht es in der Parade um „Schmuckstücke und Lieblingsteile“. Nadine gibt einem noch folgendes an die Hand:

Ich möchte Fotos von eurem Schmuck sehen. Erzählt Geschichten dazu – welche Bedeutung oder Erinnerungen tragen die Schmuckstücke?
Vielleicht tragt ihr auch gar keinen Schmuck? Dann nennt mir den Grund.

Also um es gleich vorweg zu nehmen: Ich trage Schmuck und zwar eigentlich immer. Sollte ich mal ohne aus dem Haus gehen fühle ich mich unwohl. Ich bin aber nicht mit Schmuck behängt wie ein Christbaum wenn das jetzt jemand denken sollte :smile_ks: Was ich jeden Tag trage sind Ohrringe die ich dem Outfit entsprechend auswähle, daher hab ich auch mal einen Teil meines Ohrschmuckes bildlich festgehalten. Zudem trage ich immer meine 2 Ringe. Der mit dem Stein ist unser Verlobungsring und trägt auch eine Gravur. Der andere ist ein Freundschaftsring den ich auch schon ca. 5 Jahre trage. Er ist nur von meinem Ringfinger an der rechten Hand an den Mittelfinger gewandert, da meine Fingerchen bissle schlanker geworden sind. Dieser Ring hat keine Gravur. Jedoch das Gegenstück meiner Freundin, da hab ich glaub ich „Hab Dich lieb“ reingravieren lassen.
Bin mal noch auf andere schöne Schmuckstücke gespannt :wink_ks:

2 Gedanken zu „Ich liebe Schmuck“

  1. Hallo Silke, dankeschön für deine Teilnahme an der Parade 🙂

    Deine Ohrringe sind auf jeden Fall ein Hingucker 😉 Mal sehen, was noch kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.