Mommy und die Schönheitsoperation

In den USA wird schon bald das Buch „My beautiful Mommy“ zu kaufen sein. Nein das Buch ist keine Bekundung von Kinderliebe an die tolle Mami, sondern es ist ein Buch welches Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren (!!) über die Schönheitsoperationen ihrer Mütter aufklären soll. Denn wie soll ein Kind es bitte verstehen, wenn die Mami in der früh aus dem Haus geht und am Abend ein Alien oder eine Frau mit Atombusen nach Hause kommt? Genau mit Hilfe eines solchen wundervollen Buches soll das Kind schon mal darauf gepolt werden das die Mami sich alle paar Wochen verändern kann. So wie sie eben will. Heute mal mehr Busen, morgen dickere Lippen und übermorgen keine Falten mehr…
Bitte Leute was soll das? Jetzt sollen auch noch die Kinder in Eure kranke Welt mit eintauchen? Also ne so etwas ist doch wirklich wirklich krank!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.