Wir sind in der Zeitung

Stolz wie Oskar war ich heut nachdem mir Silke das hier (etwas nach unten scrollen) geschickt hatte. Eine Erwähnung in einer Zeitung, wenn auch nur online, ist schon was erbauendes. Nicht das ich mir etwas darauf einbilde. Ich sehe es als eine Art Anerkennung. Ähnlich den Kommentaren aber nicht so „intensiv“.Bei meinem erstem Kommentar hatte ich mich genauso gefreut.

Wollt ich nur mal so loswerden.

3 Gedanken zu „Wir sind in der Zeitung“

  1. Ich kann Eure Freude gut verstehen. Das ist ja auch was Tolles, in einer Online-Zeitung erwähnt zu werden. Ich habe mich übrigens auch tierisch über den ersten Kommentar auf meine Beiträge gefreut. Ist doch ganz normal. Man möchte ja auch, dass die Beiträge im Blog jemand liest und/oder kommentiert. 😉

    Ich freue mich jedenfalls für Euch!

    LG, Bratze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.