Knut-Briefmarke

Knut

Normalerweise schauen einen Politiker oder andere scheinbar wichtige Persönlichkeiten von Briefmarken aus an. Nun gibt es eine neue Attraktion, denn ab 10.04.2008 kann man nun auch Briefmarken mit Deutschland’s bekanntestem Eisbären, dem Knut, kaufen. Ich finde den Run um den Eisbären ja noch immer nicht wirklich verständlich. Aber das mit der Briefmarke ist grundsätzlich eine gute Idee. Denn es wird sich nicht um eine „normale“ Briefmarke handeln, sondern um eine Sonderbriefmarke. Die Marke wird dann 80 Cent kosten: 55 Cent sind Briefporto, 25 Cent kommen dem Umweltschutz zugute. Die Briefmarke wird bis etwa Ende Juli 2008 angeboten werden. Sie zeigt Knut übrigens im Alter von etwa 6 Monaten auf dem Bärenfelsen im Zoo.

3 Gedanken zu „Knut-Briefmarke“

  1. Großes Kompliment an den Designer & Ideengeben der neunen selbt erstellbaren Briefmarken !!! Gerade unser Knut & Flocke aus Nürnberg ist dafür ein perfektes Beispiel! Hier wird Freude mit Abwechslungsreichtum kombinier was beim Verbraucher endlich mal wieder Freude am Briefkasten auslöst…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.