Pinguine auf der Blosgburg

Heidi berichtet auf der Blogsburg anlässlich des Augsburger Linux Tages am 29. März 2008 über ihre Erfahrungen als Linux-Nutzerin. Beitrag Nummer 1 dreht sich bissel um die Linux User Group Augsburg (LUGA) und in Nummer 2 beschreibt sie die Vorteile des Pinguins.

Meine Erfahrungen mit Linux beschränken sich auf die Knoppix Live CD’s und mehrere „Ich-versuchs-mal-Installationen“ diverser Distributionen in vergangenen Zeiten. Das Projekt Debian Home Server war das letzte direkte aufeinandetreffen mit Tux. Aktuell läuft nur noch auf unseren vServer Debian. Besonders als Server Betriebssystem habe ich Linux lieben gelernt. Alles dabei und an jeder Ecke hilfsbereite Menschen. So wird auch der irgendwann mal geplante Heimserver auch wieder ein Linux zum Einsatz kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.