Die sexuellen Verirrungen der Beatles

ueberschall.jpgGestern haben wir uns mal wieder einen schönen Abend gemacht und zwar bei dem Auftritt von Christian Ãœberschall in der Komödie in Augsburg. Das Programm hieß „Die sexuellen Verirrungen der Beatles“. Ich muss gestehen das wir uns wohl etwas anderes unter dem Titel vorgestellt hatten aber das war im Ergebnis ganz egal. Denn das 2-stündige Programm war einfach nur witzig und super gemacht. Die mit berner Dialekt erzählten lustigen Begebenheiten wurden immer wieder mit Beatlessongs am Klavier unterlegt. Einfach nur zu empfehlen. Was auch noch zu erwähnen wäre, gestern war es unser erster Abend in der Komödie in Augsburg. Bislang sind wir nur bei Auftritten in der Kresslesmühle gewesen. Ehrlich gesagt finde ich es in der Mühle auch netter. Aber auch mal die Komödie gesehen zu haben war interresant. Demnächst schauen wir uns dann noch „Hämmerle trifft den Elvis“ an. Bericht wird dann natürlich auch wieder erstattet 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.