Die Welt stand still

Für 60 Sekunden so bleiben wie man gerade noch stand, hockte oder ging. Einfach stehen bleiben als wäre man eingefroren. Kunst oder komisch wurde da vermehrt gefragt. Ich fand es fast schon erschreckend, in gewisser Weise. Klar die Reaktionen, besonders die des Kofferwagenfahrers, waren schon komisch. Aber für manchen der Anwesenden war es vielleicht nur beängstigend. Wie dem auch sei, ob Kunst oder nur ein Scherz, gut gemacht ist die Idee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.