Erster Star aus dem Dschungelcamp „rausgeholt“

Scheinbar hat sich der erste Star aus dem Dschungelcamp verabschiedet und zwar der 19-jährige DSDS-„Star“ Lisa Bund. Am Freitag hatte sie wohl plötzlich starke Bauchschmerzen bekommen und ist ins Krankenhaus gebracht worden wo man eine akute Magenschleimhautentzündung festgestellt haben soll. RTL geht wohl nicht davon aus, dass die Erkrankung der Sängerin mit den Widrigkeiten des Camps und der Ekel-Prüfung, bei der sie Insekten in den Mund nehmen musste, zusammenhängt. Naja wo auch immer die Schmerzen herkommen, „Gute Besserung Lisa“ und hoffentlich findet diese Show bald ein Ende. Denn diese möchtegern Stars könnten ihr Geld doch auch auf andere Weise verdienen außer sich lächerlich zu machen und mir auf die Nerven zu gehen.

Ein Gedanke zu „Erster Star aus dem Dschungelcamp „rausgeholt““

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.