SMD Basteleien es scheint so einfach

Ich behaupte jetzt mal ganz frech das jeder Student eines irgendwie Elektrotechnisch angehauchten Studiengangs mal was zusammen gelötet hat. Wahre Elektrotechniker wissen vielleicht sogar das es neben den doch recht bequemen THD (Durch-ein-Loch-Bauteile) also solche die man durch ein Loch steckt und dann verlötet auch noch die ominösen SMD’s gibt. In jedem moderen Mobiltelefon sind nur noch solche Teile verbaut. Grund ist der das die Teile verdammt klein sind. Dumm nur das nach und nach viele in früher Steinzeit noch verfügbare „Normale“ Chips zum durchstecken nicht mehr als solche gefertigt werden. Nur noch als Surface Mounted Devices (Oberflächen montierte Teile).  Auf jeden Fall ist es etwas sehr viel aufwendiger diese auf eine Selbstbauplatine zu montieren.

Leichter würde die Sache sicher fallen wen man mal sehen könnte wie man’s richtig machen sollte.  Der Curios Inventor hat passend ein paar (leider englische) Erklärungen samt Video verfasst. Sehr sehenswert für alle Hobby-Elektroniker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.