Algenwürstchen

wiener.jpg

Diese Wiener Würstchen sehen doch aus wie jedes andere „Fleisch Wiener Würstchen“ aber das sind sie nicht, denn diese Würstchen wurden aus Algen gemacht. Ich denke da werden sich die Veganer oder Vegetarier freuen, denn so haben sie zu Soja noch eine weitere Alternative. Aber persönlich finde ich es seltsam. Einen Test wagen würde ich aber auch mal zu gern. Nur leider gibt es das nicht in meinem „Stamm-Bioladen“ sondern momentan nur im Internet zu kaufen. Da kann man übrigens auch Algenbrot und Algenkekse finden. Also lasst es Euch schmecken…

3 Gedanken zu „Algenwürstchen“

  1. Na dann wäre das wieder eine schöne Sache nach dem Vorbild der Berliner/Krapfen/Pfannkuchen mit Senf zu Sylvester. Dann gibt es diesmal zu Weihnachten Bockwurst mit Kartoffelsalat … und eines von den Würstchen dabei 😉

    Gruß,
    Jens

  2. Das ist ja mal ne witzige Idee. Vielleicht schmeckt man ja den Unterschied aber gar ne so sehr. Hab das gestern auch im TV gesehen viele hatten wirklich gedacht das wäre Fleisch. Vielleicht müsste man die dann irgendwie kennzeichnen, dass man dann auch bemerkt, dass es sich um das Algenwürstchen handelt.

  3. Aber die Gesichter aller Gäste, wenn man sagt eines von denen war ein Algenwürstchen … da sieht man es im Oberstübchen rattern … ist bestimmt göttlich und alle meinen etwas geschmeckt zu haben :-)))

    Gruß,
    Jens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.