Auf ins Wochende

Nach einer arbeitsreichen Woche gehts für mich jetzt ab ins Wochende. Werd dann gleich in Richtung Horbach aufbrechen um Silke von ihren Eltern abzuholen. Wie angedroht war ich auch in der Stadt, nur am T-Punkt bin ich nicht vorbeigekommen. Ich will auch mal vermuten das der ganz große Run aufs iPhone in Augsburg ausbleiben wird. Zumindest habe ich keine Lautsprecherdurchsagen oder ähnliches in der Fussgängerzone gehört. In Köln haben ja letzte Nacht schon mehrere sich die Beine in den Bauch gewartet.

Das mit dem versprochenen Foto wurde auch nichts hatte nämlich heut morgen Handy und Digi-Cam auf dem Tisch liegen gelassen drum auch der abgesagte Abstecher zum iPhone-Quelle. Und so hoffe ich mal auf unseren provinzbloger das er vielleicht den Eingangsbereich eines T-Punkts fotografisch festhalten konnte. Wenn nicht auch nicht wild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.