Schnitzel aus dem Toaster

toasty.jpg

Ich bin net so der Fan von Fertigessen aber für manch anderen wird das hier sicher ne interressante Neuerung sein; Dank „Tillman’s Toasty“, einer Kreation der Fleischfabrik Tönnies, wird es Fertigkost-Fans nämlich bald möglich sein das geliebte Schnitzel im Toaster zu backen (oder was sagt man da, toasten, erhitzen…?!). Das Toaster-Schnitzel wurde gerade auf der Allgemeinen Nahrungs- und Genussmittel-Ausstellung (Anuga) in Köln der Weltöffentlichkeit vorgestellt. via

4 Gedanken zu „Schnitzel aus dem Toaster“

  1. Ich selbst habe Toasty getestet und den Test in einem bebilderten Beitrag in meinem Blog unter http://blog.huebel-online.de/2008/02/12/toasty-das-schnitzel-fr-den-toaster-der-selbsttest/ festgehalten.

    Meine Meinung über Toaty: Es ist gewöhnungsbedürftig und kann nicht wirklich mit anderen Schnitzeln mithalten.

    Ich werde Toasty noch in weiteren Tests prüfen (die Mikrowellen-Garung habe ich schon getestet unter http://blog.huebel-online.de/2008/02/15/toasty-aus-der-mirkowelle/ ), die ich dann auch in meinem Blog veröffentlichen werde.

  2. Witzig wie schnell so ein Produkt dann tatsächlich auf den Markt kommt und gleich mal getestet werden muss. Wer also mehr über Toasty wissen möchte kann ja einfach mal bei Kim vorbei schauen. Sind ganz interessante Testberichte 🙂 Ihr könnt uns aber auch eure Testversuche mitteilen 😉

  3. Nunja, die Sache ist ja die, dass ich ähnlich wie ihr, mit offenen Augen durchs Internet surfe… Hierbei war mir im Oktober ein Bericht bei Focus-Online ins Auge gestoßen, der eben um Toasty ging. Das machte mich neugierig auf dieses Produkt und ich sagte mir: Wenn du es siehst, kaufe es, egal, was es kostet, und teste es 🙂

  4. Ich wage es mittlerweile, mich als Toasty-Spezialisten zu bezeichnen, denn ich habe in meinem Blog eine wahre „Testreihe“ durchgeführt zu diesem Schnitzel-Werk.

    Den Einstiegslink habt ihr ja oben 🙂 Der Rest ergibt sich über die Trackbacks bzw. „Verwandten Beiträge“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.