WordPress 2.3 untern Rock geschaut

Nach dem (erstaunlicherweise) Reibenungslosen Update auf die neusten WordPress Version 2.3 wundert ich mich nur über die seltsame Art wir die altbekannten „Eingehenden Links“ auf dem Tellerrand dargestellt wurden. Mittlerweile weiß ich aber das jetzt Treffer von Googles Blog Suche sind und mittlerweile weiß ich auch wie man den Urzustand wiederherstellen kann. Hoffe mal das klappt und die guten alten Technoratilinks werden wieder angezigt. Dann merkt man nämlich fast nichts mehr vom Update.

Oder sollte ich vielleicht doch etwas merken. Ãœber sachdienliche Hinweise bin ich allen dankbar.

Nachtrag (5 Minuten später): Funktioniert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.