Streik oder doch nicht, man weiß es nicht

Erst sollte heute schon, dann morgen da aber gleich 4 Tage. Jetzt ist erstmal alles abgesagt. Thema ist die Streikwarnung der GDL.

Wenn die so weiter machen dann wird sich die Öffentlichkeit bald auf die Seite von Herrn Mehdorn stellen. Und spätestens dann können Herr Schell und Kollegen die 30% mehr Lohn vergessen. Das letzte Angebot mit 10% mehr Lohn bei 2 Stunden Mehrarbeit wurde abgelehnt. Obwohl ich meine mich nicht an ein Angebot eines Arbeitnehmers in dieser Höhe erinnern zu können.

Wenn ich täglich Bahn fahren müsste und nicht genau wüsste was der nächste morgen bringt dann hätte ich den Herren der GDL schon die Pest an den Hals gewünscht. Aber ich fahr Gott sei Dank nur Bus. Ich bin ja mal gespannt ob sich die Herren noch irgendwann einigen können. Ich glaubs ja nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.