Ich hasse Vista

Eigentlich war ich ja schon ein wenig stolz das wir Studenten der FH Augsburg über unseren Maniac Server schon vor allen anderen an ein Image der Vista DVD kommen konnten. Das sich das mit den Seriennummern noch ewig hingezogen hat vergessen wir aber brav mal wieder.

Nun ja, seit geraumer Zeit, ich glaube es war Februar, da wurde mein altwürdigen Desktop Rechner mit diesem Dreck Programm bespielt. Nebenbei noch alle Software die man so als Student braucht. Das Ergebnis war ein Rechner der vollgestopft mit Software. So wie der XP Vorgänger ja auch schon einzig mit dem Unterschied das an vernünftiges arbeiten nicht mehr zu denken war.

Das war’s aber was er mit dem guten alten XP betriebenem gemeinsam hatte. An damit zu arbeiten ist echt nicht zu denken. Ich hoffe nur das ich demnächst einen guten Grund habe mein geliebtes XP SP2 wieder aufzuspielen oder irgendein anderes OS, eigentlich egal.

Edit: Mir kam grade die Frage ob es nicht ne Möglichkeit gibt MacOSX auf einem Nicht-Mac laufen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.