Augsburg hat uns wieder

Genau, wir haben uns gestern durch den strömenden Regen gekämpft. Haben aber alles heile überstanden und jetzt meld ich mich mal wieder zu Wort. Der letzte Twitter-Beitrag hat es ja schon gesagt, ich hatte eine Zecke. Die Stelle ist jetzt erst mal uninteressant das ist ja sowie so nicht so wichtig. Auf jeden Fall haben wir die erst bemerkt als wir Samstag Abend ins Bett gegangen sind. Nach einem längeren Telefonat mit dem Krankenhaus in Backnang sind wir gegen 1 dort hin um das Miststück zu entfernen. Ich weiß das man die auch alleine raus machen kann. Aber dazu ich muss sagen da ich noch keine hatte und auch keine Zeckenzange zur Hand war und weil die Stelle etwas ungewöhnlich war sind wir ins KH gefahren, man kann ja nie wissen.

Abgesehen davon war das Wochenende sehr schön, hatte eigentlich meinen Laptop dabei der blieb aber die ganze Zeit an der gleichen Stelle stehen. Einfach mal relaxt, mit Vicky gespielt und Geburtstag von Schwiegermama in spe gefeiert.

So das war das Pfingstwochende ich werd jetzt meinen Feedreader anwerfen und mich mal bilden was so los war übers Wochenende. Ein kurzer Blick heut morgen hatte ja schon etwas erfreuliches hervorgebracht, die Blogsburg bloggt wieder schön das weiter geht. Also dann bis morgen oder bis dann dann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.